Navigations-App Mapstr: Lieblingsorte mit Freunden teilen

Navigations-App Mapstr       -  Die Navigations-App Mapstr ist eine Alternative zu Google Maps. Mit ihr kann man Lieblingsorte in einer persönlichen Karte markieren, beschriften und mit Freunden teilen.
Foto: Catherine Waibel/dpa-tmn | Die Navigations-App Mapstr ist eine Alternative zu Google Maps. Mit ihr kann man Lieblingsorte in einer persönlichen Karte markieren, beschriften und mit Freunden teilen.

Mapstr ist eine App für Lieblingsorte: Die Navigations-App eines französischen Start-ups bietet die Möglichkeit, interessante Orte auf der ganzen Welt mit einem Lesezeichen zu versehen, von Parks und Museen bis hin zu Restaurants, Bars, Clubs und Kinos. Auf der Mapstr-Karte sieht man nicht nur seinen aktuellen Standort, sondern kann auch ganz einfach Orte markieren und mit einer Beschreibung und einem Bild ausstatten. Mit der integrierten Suche, einer Liste und einem Filter nach Kategorien ist es ein Leichtes, gespeicherte Orte wiederzufinden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung