„Minute of Islands” ist ein emotionales Comicbuch-Abenteuer

„Minute of Islands”       -  Heldin Mo muss nicht nur ihre Inseln retten, sondern auch ihre Familie.
Foto: Fizbin/dpa-tmn | Heldin Mo muss nicht nur ihre Inseln retten, sondern auch ihre Familie.

Das perfekte Familienleben kann so fröhlich sein. Doch wenn es einmal nicht so harmonisch läuft, kann das untereinander für eine Menge Probleme sorgen. Auch darum geht es in „Minute of Islands”, einem neuen Puzzle-Plattformer der deutschen Entwickler von Studio Fizbin. Die junge Bastlerin Mo lebt auf einer kleinen Gruppe an Inseln im Ozean, denen jedoch der Untergang droht. Giftige Sporen übernehmen langsam die Kontrolle über das Land. Nur die Maschinen der Riesen, die die Inseln vormals bewohnten, beschützen diese noch vor dem Untergang.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung