Navigations-App what3words: Drei Worte für jeden Ort

Navigations-App       -  Punktgenau irgendwo zu landen, ist manchmal schwierig. Für ganz genaue Ortsangaben nutzt die App what3words drei kombinierte Wörter.
Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn | Punktgenau irgendwo zu landen, ist manchmal schwierig. Für ganz genaue Ortsangaben nutzt die App what3words drei kombinierte Wörter.

„Komm wir treffen uns in manchen.leiser.blumen”. Das ist ein seltsam wirkender Satz - aber wer diese Wortkombination in die App what3words eingibt, wird zu einer schönen grünen Wiese im Aschaffenburger Park Schöntal navigiert. Und wenn sich in „manchen.leiser.blumen” schon jemand anders sonnt? „seins.pfanne-reiter” ist nur drei Meter weiter und hat noch Platz für die Picknickdecke. Die Drei-Wort-Kombinationen klingen absurd, sie bilden aber ein recht ausgefuchstes System für sehr genaue Ortsangaben. Die Macher hinter what3words haben die Welt in 3 mal 3 Meter große Quadrate ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung