POTSDAM

Aufregung: Schufa will Facebook-Daten nutzen

Deutschlands größte Auskunftei, Schufa, will Internet-Netzwerke wie Facebook nutzen, um Menschen noch besser auf ihre Zahlungsfähigkeit prüfen zu können.
Schufa
Die Schufa will in einem Forschungsprojekt prüfen, wie Informationen aus dem Netz für die Berechnung der Kreditwürdigkeit genutzt werden können. Datenschützer verurteilen die Idee. Foto: Jens Büttner

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR