Netz von 1&1 gestört

1&1       -  Der Telekommunikationsanbieter 1&1 meldet aktuell Störungen bei den Telefonverbindungen.
Foto: Thomas Frey/dpa | Der Telekommunikationsanbieter 1&1 meldet aktuell Störungen bei den Telefonverbindungen.

Das Netz des Telekommunikationsanbieters 1&1 Versatel ist am Morgen großflächig ausgefallen. Das bestätigte das Unternehmen im Kurznachrichtendienst Twitter. Die Störung betrifft den Dienst „VoIP” (Voice over IP), also die Telefonverbindungen, die über das Internet laufen. Davon seien auch Kunden von 1&1 betroffen.„Die notwendigen Entstörmaßnahmen wurden von 1&1 Versatel unverzüglich eingeleitet”, schreibt 1&1 auf Twitter. „Wir bitten um Entschuldigung.” Ein Telekom-Sprecher wies darauf hin, dass aufseiten seines Unternehmens alles funktioniere.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!