Minneapolis (dpa)

New England startet als Favorit in Super Bowl

Im 52. Super Bowl treffen in der Nacht im amerikanischen Minneapolis die New England Patriots und die Philadelphia Eagles aufeinander. Die favorisierten Patriots streben ihren sechsten Titel in der National Football League an, Star-Quarterback Tom

Brady wäre damit der erfolgreichste Spieler der NFL-Geschichte. Außenseiter Philadelphia hofft auf den ersten Super-Bowl-Triumph. Auch das Rahmenprogramm ist hochkarätig besetzt: Popstar Pink singt die US-Hymne, Justin Timberlake tritt in der halbstündigen Halbzeitshow auf.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Justin Timberlake
  • NFL
  • New England Patriots
  • Philadelphia Eagles
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!