Meseberg

Putin schließt weiteren Gas-Transit durch Ukraine nicht aus

wirtschaftlichen Anforderungen entspricht”, sagte Putin vor seinem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Um internationale Kritik an dem Röhrenprojekt zu entkräften, verlangt Deutschland, dass die Ukraine weiter am Transit verdienen kann. Putin warb für die neue Leitung Nordstream 2. Das Vorhaben ist umstritten, weil es die Abhängigkeit der EU von russischem Gas verstärken könnte.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel
  • Nordeuropäische Gasleitung
  • Wladimir Wladimirowitsch Putin
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!