Prag

Tschechischer Investor übernimmt weitere Metro-Anteile

gehalten wurden, wie beide Seiten mitteilten. „Damit werden wir zum strategischen Investor bei der Metro AG”, teilte Kretinsky mit. „Das wissen wir sehr zu schätzen.” Bereits im August hatte Kretinsky überraschend 7,3 Prozent der Metro-Stammaktien übernommen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • Metro AG
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!