Pet Shop Boys beginnen Deutschland-Tour in Leipzig

Die Pet Shop Boys haben ihre „Super”-Deutschland-Tour in Leipzig begonnen. Rund 8000 Fans waren in die Arena gekommen, um das britische Pop-Duo zu sehen. Neil Tennant und Chris Lowe heimsten viel Applaus für ihre Show ein.

Sie hatten Songs ihres aktuellen „Super”-Albums auf dem Programm, aber auch die alten Hits aus den 1980er und 1990er Jahren wie „West End Girls” und „Always On My mind”. Die Briten haben insgesamt fünf Auftritte in Deutschland geplant.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!