Volkswirte: Jobaufschwung droht 2017 kräftige Delle

Dem Arbeitsmarkt-Aufschwung in Deutschland droht nach Einschätzung von Fachleuten im kommenden Jahr eine kräftige Delle. Zwar sei keine schwere Jobkrise zu erwarten. Nach einer anfänglichen Seitwärtsbewegung müsse in der zweiten Jahreshälfte 2017 aber

mit spürbar steigenden Arbeitslosenzahlen gerechnet werden, prognostizierten Volkswirte deutscher Großbanken in einer dpa-Umfrage. Neben dem etwas schwächeren Wirtschaftswachstum werde dazu auch die wachsende Zahl arbeitsloser Flüchtlinge beitragen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung