Berlin

Schwimmbecken im Garten eines Mietshauses aufstellen

Planschbecken
Ein Planschbecken im Garten aufzustellen, ist erlaubt. Will man als Mieter aber ein massives Holzschwimmbecken aufstellen, sollte vorher der Vermieter in Kenntnis gesetzt werden. Foto: Oliver Multhaup/dpa

Ein Planschbecken oder ein Spielhaus für Kinder dürfen im Garten aufgestellt werden. Das gehört zum sogenannten vertragsgemäßen Gebrauch, wie der Deutsche Mieterbund (DMB) erklärt. Ebenso ist es erlaubt, Blumen im üblichen Umfang zu pflanzen oder einen Komposthaufen anzulegen.

Stellt der Mieter aber ein auf Platten und Kies stehendes massives Holzschwimmbecken im Garten auf, geht das schnell über den vertragsgemäßen Gebrauch hinaus und kann verboten sein. So entschied das Amtsgericht München (Az. 472 C 16138/18). Eine solche auf Dauer angelegte bauliche Veränderung sei vom Vermieter nur zu dulden, wenn dies weder eine Substanzverletzung noch eine ästhetische Beeinträchtigung hervorrufe.

Außerdem sei das Gebot der nachbarschaftlichen Rücksichtnahme zu beachten. Im konkreten Fall hatte der Mieter das Schwimmbecken unmittelbar an der Grundstücksgrenze zu seiner Nachbarin errichtet und dort in direkter Blickflucht von deren Terrasse.

Das Amtsgericht München wertete dies als ästhetische Beeinträchtigung sowie als Verstoß gegen das nachbarschaftliche Rücksichtnahmegebot, da eine Platzierung im hinteren Bereich des Grundstücks ohne weiteres möglich gewesen wäre. Die Richter verurteilten den Mieter zur vollständigen Beseitigung des Schwimmbeckens.

Rückblick

  1. Schwimmbecken im Garten eines Mietshauses aufstellen
  2. Vorsicht bei Abiball-Verträgen
  3. Die goldenen Regeln des Spendens
  4. Das wird nach der Scheidung aus Auto und Wohnung
  5. Mietspiegel nicht auf kleinere Stadt übertragbar
  6. Was Bestattungsverfügungen regeln
  7. Zahlungsdienste haben Zugriff auf Konten
  8. Welche Bedeutung hat der Weltspartag im Zinstief
  9. Schimmel im Kinderzimmer ist Kündigungsgrund
  10. Zwei Stunden Musizieren am Tag sollen erlaubt sein
  11. Regeln für Mieter rund ums Herbstlaub
  12. Kleinanleger finanzieren bei Crowdinvesting direkt
  13. Im Pfandleihhaus trifft sich die ganze Gesellschaft
  14. Mit dem Erbe Gutes tun
  15. Bei Auszug teilrenoviert: Bekommt Vermieter Schadenersatz?
  16. So beantragen Rentner Grundsicherung
  17. Auch ältere Mieter müssen Handwerker dulden
  18. Mietkaution durch schlüssiges Verhalten abrechenbar
  19. Wie sich Anleger informieren
  20. Miterben müssen gemeinsam über Nachlass entscheiden
  21. Privatdetektive ermitteln für Verbraucher
  22. Das Internet ist kein Schnäppchen-Paradies mehr
  23. Wann Vermieter für Treppenhaus-Reinigung zuständig sind
  24. Wenn die Miete falsch berechnet wird
  25. Auch Mieter im Erdgeschoss zahlen für Aufzug
  26. Wer zahlt die Thermenwartung vor Beginn der Heizperiode?
  27. Schlüssel verloren? Mieter müssen schnell handeln
  28. Vermögen in Deutschland weiter ungleich verteilt
  29. Müssen Frauen anders vorsorgen?
  30. Welches Recht haben Verbraucher im Restaurant?
  31. Mit Legal Techs Ansprüche geltend machen
  32. Recht bekommen hat seinen Preis
  33. Ab 14. September gelten neue Regeln für Online-Zahlungen
  34. Wann sich der Heimarbeitsplatz von der Steuer absetzen lässt
  35. Wie weit komme ich mit 100 Euro im Monat?
  36. So umgehen Verbraucher die Schuldenfalle
  37. So gelingt der Konto-Wechsel
  38. Vögel füttern auf dem Balkon ist im Prinzip erlaubt
  39. Bei Kinderlärm nach 22 Uhr Ruhezeiten beachten
  40. Welche Alternativen gibt es zur Plastik-Verpackung?
  41. Acht Regeln für Einsteiger an der Börse
  42. Wohnungseigentümer müssen E-Auto-Ladestation beschließen
  43. Vermieter muss Markisen zustimmen
  44. Wie rentabel sind Mischfonds im Depot?
  45. Illegales Verhalten rechtfertigt Kündigung einer Mietwohnung
  46. Wer darf ins Miethaus?
  47. Der Keller im Mietshaus darf kein Mülllager sein
  48. Wie viel Risiko in ETFs steckt
  49. Bei Suizidgefahr des Mieters keine Räumung möglich
  50. Sparen trotz Elterngeld mit Vermögenswirksamen Leistungen

Schlagworte

  • dpa
  • Amtsgericht München
  • Amtsgerichte
  • Deutscher Mieterbund
  • Finanzen
  • Gärten
  • Mieterinnen und Mieter
  • Terrassen
  • Vermieter
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.