Einbruch über Balkon und Terrasse: Schwachstelle Fenstertür

Balkontüren oft Schwachstellen       -  Während Haustüren meist gut vor Einbruchsversuchen gesichert sind, sind Balkontüren oft Schwachstellen am Haus.
Foto: Christin Klose/dpa-tmn | Während Haustüren meist gut vor Einbruchsversuchen gesichert sind, sind Balkontüren oft Schwachstellen am Haus.

Wie oft ist die Terrassentür einfach auf, ohne dass Sie im Raum sind? Bleibt die Balkontür in schwülen Nächten geöffnet? Und wie sieht es mit den Fenstern mit direktem Zugang zum Balkon aus? Denn das sind drei gute Möglichkeiten für Einbrecher, in ihr Haus zu gelangen. Zumal: Die Täter versuchen es auch gerne dort, wenn die Fenster und Türen verschlossen sind. „Während Haustüren meist gut gesichert sind, bilden Fenster und Fenstertüren, also Balkontüren, oft Schwachstellen am Haus.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung