Nicht rubbeln und wringen: Wollpullover richtig waschen

Wollpullover richtig waschen       -  Wer seinen Wollpullover in der Waschmaschine wäscht, sollte dies nur im Fein- oder Woll-Waschgang tun und das entsprechende Waschmittel benutzen.
Foto: Christin Klose/dpa-tmn | Wer seinen Wollpullover in der Waschmaschine wäscht, sollte dies nur im Fein- oder Woll-Waschgang tun und das entsprechende Waschmittel benutzen.

Kleidung aus Wolle ist kuschelig, hält warm, ist atmungsaktiv und von Natur aus schmutzabweisend. Damit das so bleibt, brauchen Pullis und Schals die richtige Pflege. Die Naturfasern sind von Schuppenschichten umschlossen, die durch Feuchtigkeit aufquellen und dann bei zu starkem Reiben verfilzen können, so das Forum Waschen. Und wer schonmal einen Wollpulli zu heiß gewaschen hat weiß: Danach passt er höchstens noch kleinen Menschen. Also Achtung beim Waschen von Wolle.