Vorab-Montagezargen schützen Fenster

Fenster im Neubau       -  Ein Neubau will gut geplant sein. Der Verband Fenster + Fassade rät zu Vorab-Montagezargen, um neue Fenster von Anfang an zu schützen.
Foto: Nestor Bachmann/dpa-tmn | Ein Neubau will gut geplant sein. Der Verband Fenster + Fassade rät zu Vorab-Montagezargen, um neue Fenster von Anfang an zu schützen.

Der Einbau von Fenstern erfolgt beim Haus- und Wohnungsbau in der Regel frühzeitig. Vielfach nehmen gerade hochwertige Fenster in der folgenden Bauphase dann Schaden. Dabei sei ein neues Fenster vergleichbar mit einem hochwertigen Möbelstück, betont der Verband Fenster + Fassade (VFF). Abhilfe bieten demnach hier Vorab-Montagezargen. Die neuen Fenster könnten damit einfach und kostensparend ohne Schmutz eingebaut werden. Auch ein edles Möbelstück würde kaum jemand schon in einen nassen Rohbau stellen, betont der VFF. Fenster seien in der folgenden Bauphase und während der Putzarbeiten viel Schmutz und ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung