Berlin

Junge Unternehmen suchen Nachwuchs in neuen Berufen

Das Smartphone wird in vielen Bereichen des Lebens immer allgegenwärtiger. Was fehlt - IT-Nachwuchs selbst in jungen Firmen. Was tun?
Temperaturregelung per Smartphone
Eine App macht es möglich, die Temperatur eines Holzkohlegrills mit dem Smartphone zu regeln. Foto: Hendrik Schmidt
Alle reden über die Digitalisierung. Doch was heißt das im Beruf, Alltag oder in der Freizeit? Neue Geschäftsmodelle und Ideen gibt es viele - ob automatische Fehlersuche wie beim Auto via Tablet oder gar ein Holzkohlegrill, der sich mit dem Smartphone steuern lässt. Apps gibt es wie Sand am Meer, kostenlos oder als profitables Geschäftsmodell. Doch selbst junge Firmengründer bekommen mitunter graue Haare, wenn sie an die Zukunft denken. Denn: Es fehlt an ausreichenden Informationen für Schulabgänger über neue Berufe, die mit der Digitalisierung entstehen. „Das ist noch zu wenig bekannt”, räumt ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen