Würzburg

Telefonaktion: Fragen rund um die Rente

Wie hoch wird meine Rente sein? Wann kann ich frühestens in Rente gehen? Experten der Rentenversicherung beantworten am Donnerstag alle Fragen zum Thema Rente.
Experten beantworten an diesem Donnerstag, 7. November 2019, bei einer Telefonaktion dieser Redaktion zwei Stunden lang Fragen der Anrufer zum Thema Rente.
Foto: Daniel Peter | Experten beantworten an diesem Donnerstag, 7. November 2019, bei einer Telefonaktion dieser Redaktion zwei Stunden lang Fragen der Anrufer zum Thema Rente.

Ob Rente mit 63 Jahren, die Altersrente für besonders langjährig Versicherte oder die Frage, wie die optimale finanzielle Absicherung im Alter aussieht – das Thema Rente ist immer aktuell. Aber Rente ist nicht nur Altersrente: Wer gesetzlich rentenversichert ist, kann sein Leben lang von Leistungen profitieren, die ihn und seine Angehörigen in allen Lebenslagen bis über das Rentenalter hinaus absichern. Das beginnt im Kindesalter mit der Kinder-Reha, geht über die Reha oder die Erwerbsminderungsrente während des Berufslebens bis zur Altersrente und der Hinterbliebenenrente für Kinder, Ehe- und Lebenspartner.

Die Altersgrenze für die reguläre Altersrente steigt 2019 auf 65 Jahre und acht Monate. Das gilt für Versicherte, die 1954 geboren wurden und im nächsten Jahr 65 werden. Für diejenigen, die später geboren wurden, erhöht sich das Eintrittsalter weiter. 2031 ist die reguläre Altersgrenze von 67 Jahren erreicht. 

Experten stehen Rede und Antwort

Wann habe ich Anspruch auf meine Rente? Wie erfahre ich, wie hoch meine Rente später einmal sein wird? Wann sollte ich den Rentenantrag stellen? Was kann ich tun, wenn mein Rentenantrag abgelehnt wurde? Darf ich neben meiner Rente noch weiter arbeiten gehen und mir etwas hinzuverdienen? 

Unsere Experten – Gundula Sennewald von der Deutschen Rentenversicherung Bund sowie Anja Bernhardt, Christian Grill und Holger Brach von der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern – beantworten im Rahmen einer Telefonaktion Ihre Fragen. Sie erreichen die Experten am Donnerstag, 7. November, von 10 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer  (09 31) 600 1 9 92.

Themen & Autoren
Würzburg
Claudia Kneifel
Altersgrenze
Berufsleben
Gesetzliche Rentenversicherung
Kindheit
Rente
Renten
Rentenalter
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)
Aktuellste Älteste Top