Was hinter agilem Arbeiten steckt

Team-Gespräch       -  Arbeiten Unternehmen agil, sind Beschäftigte in der Regel verstärkt eigenverantwortlich tätig.
Foto: Christin Klose/dpa-tmn | Arbeiten Unternehmen agil, sind Beschäftigte in der Regel verstärkt eigenverantwortlich tätig.

Ein „agiles Arbeitsumfeld” schreiben sich viele Unternehmen groß auf die Fahne. Hinter agiler Arbeit steckt aber eine ganze Managementphilosophie, bei der Flexibilität im Vordergrund steht. Klingt dynamisch - und das ist es auch. „Vor allem bei komplexen Aufträgen und Entwicklungsarbeiten kann agiles Arbeiten ein echter Gewinn sein”, sagt Antje Ducki, Professorin für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin. Unternehmen können sich ändernde Kundenwünsche im Zuge eines komplexen Auftrags besser berücksichtigen und somit erfolgreich arbeiten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung