Berlin

Haben Arbeitnehmer Anspruch auf eine Weiterbildung?

Die Arbeitswelt verändert sich stetig, und damit auch die Anforderungen an Arbeitnehmer. Doch besteht ach ein allgemeiner Anspruch auf eine betriebliche Weiterbildung?
Weiterbildung
Manchmal ist in den Betriebsvereinbarungen oder in den tarifliche Bestimmungen geregelt, ob Arbeitnehmer Weiterbildungen wahrnehmen dürfen. Foto: Andrea Warnecke
Lebenslanges Lernen ist in vielen Berufen und Branchen ein wichtiges Thema. Häufig sind Fortbildungen auch nötig, wenn etwa neue Technik oder neue Anforderungen den Berufsalltag verändern. Aber haben Arbeitnehmer einen Anspruch darauf, dass ihr Arbeitgeber ihnen eine Fort- oder Weiterbildungen bezahlt? „Zwar haben Mitglieder des Betriebsrates Anspruch auf eine betriebliche Weiterbildung. Doch für Arbeitnehmer gilt dieses Recht in der Regel nicht”, erklärt Barbara Reinhard, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein. Allerdings ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen