Beim Adventskalenderkauf genau hinschauen

Gefüllt mit Schokolade, Lakritze oder Spielzeug: Wer einen Adventskalender kaufen will, steht vor einer riesigen Auswahl. Aber nicht jeder Kalender ist für jeden geeignet, warnt die Verbraucherzentrale Bremen. Ob für Kinder oder Erwachsene: Um ihren Liebsten eine Freude zu machen, geben die meisten Deutschen bis zu 1,25 Euro pro Türchen aus. Wer einen fertigen Adventskalender kaufen will, sollte vorher einen Blick auf die Zutatenliste werfen - gerade wenn dieser für ein Kind ist. Denn oft fehle nämlich ein Hinweis auf einen Alkoholgehalt, so die Verbraucherschützer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!