Das sollten man über insektenhaltige Lebensmittel wissen

Sie stecken als Zutat in Nudeln, Eiweißriegeln und Snacks: Lebensmittel mit Insekten können Verbraucher zunehmend in Supermärkten kaufen. Doch sollte man sich Produkte mit Heuschrecke, Mehlwurm und anderen Tierchen einfach so in den Mund schieben? Ein Marktcheck der Verbraucherzentralen kommt zu einem kritischen Ergebnis: Es fehlt zum einen an Nährwert-Angaben und Kennzeichnungen auf der Verpackung. Zum anderen ist unklar, ob die Lebensmittel auch für Allergiker geeignet sind. Die Verbraucherschützer nahmen 32 insektenhaltige Lebensmittel aus Super- und Getränkemärkten sowie Outdoor-Läden unter die Lupe. Dazu ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung