Körner sind eine wichtige Grundlage

Vollkornbrot       -  Tagesration: Experten empfehlen 30 Gramm Ballaststoffe pro Tag - das entspricht etwa vier Scheiben Vollkornbrot.
Foto: Robert Günther/dpa-tmn | Tagesration: Experten empfehlen 30 Gramm Ballaststoffe pro Tag - das entspricht etwa vier Scheiben Vollkornbrot.

Hafer-Müsli, Vollkorn-Nudeln oder Weizen-Mischbrot - Getreide in unterschiedlichen Formen taucht fast in jeder Mahlzeit auf. Aber was ist besonders gesund, und worauf sollten Verbraucher achten? Experten geben Tipps. Das beste Getreide gibt es nicht, da sind sich die Ernährungswissenschaftler einig. „Die Unterscheidung ist, wie ausgemahlen das Mehl ist”, sagt Harald Seitz vom Bundeszentrum für Ernährung. Entscheidend sei die Mahl-Art. Es gebe feingemahlene und ausgemahlene Mehle. Vollkornmehle sind ausgemahlen - in ihnen sind noch der Keim, die Schale und der Mehlkörper enthalten und damit mehr ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung