Pfeffer erst nach dem Grillen aufs Fleisch

Wer sein Steak mit frisch gemahlenem Pfeffer oder auch ganzen grünen Pfefferkörnern würzt, gibt diese besser erst nach dem Grillen aufs Fleisch. Das empfiehlt das Bundeszentrum für Ernährung. Auch andere Gewürze gehören erst aufs Grillgut, wenn dieses runter vom Rost ist. Sonst verbrennen sie und werden bitter.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung