Hamburg

So bleibt Ihre Schokolade schön appetitlich

Beim Lagern von Schokolade kommt es auf die richtige Temperatur an. Zwischen 12 und 18 Grad sind dabei ideal, erklärt die Ernährungsberaterin Susanne Büscher aus Hamburg.

Lagert die Schoki bei kälteren Temperaturen, könne sie einen weißen Reif aus Zucker bekommen. Zu warm sollte sie es ebenfalls nicht haben, da sonst die Kakaobutter nach oben auslaufen kann. „Dann habe ich so einen grauen Überzug auf der Schokolade”, erklärt Büscher. „Dann ist sie zwar noch gut, sieht aber nicht mehr so hübsch aus.”

Die Expertin rät zum bewussten Verzehr: „Es geht ums Genießen.” Als Snack für nebenbei taugt Schokolade wie alle Süßigkeiten aus ihrer Sicht nicht. Die Anziehungskraft der Schokolade versteht Susanne Büscher aber gut: „Es ist diese perfekte Mischung aus Süße und aus Fett. Das ist eine Geschmacksexplosion direkt schon im Mund. Das ist etwas, was sofort gegen meinen Seelenhunger funktioniert.”

© dpa-infocom, dpa:200706-99-690478/2

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
Schokolade
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!