Würzige BBQ-Garnelen

Die Butter macht's: Meine BBQ-Garnelen werden mit einer Butter gewürzt, die mit einer Paste aus Zitronengras, Limettenabrieb, Ingwer, Knoblauch und Chili vermengt ist. Denn die Butter kommt unter die Schale der Garnelen. So können die Gewürze nicht nur schön einziehen, sondern dadurch, dass die Garnelen mit Schale gegrillt werden, bleiben sie innen schön saftig. Ein paar Spritzer Limettensaft und eine Handvoll Korianderblätter über die heißen Garnelen, dazu ein paar Nachos und beim nächsten Grillabend können sie Ihre Gäste mit einer köstlichen, leicht mexikanisch angehauchten BBQ-Vorspeise beeindrucken.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung