WÜRZBURG

Ein Osterkranz zum Selbermachen

Palmkätzchen, Buchsbaum und Federn eignen sich hervorragend für eine schöne Osterdekoration. Wie bindet man damit einen frühlingshaften Kranz?
Eva Münch vom Blumenhaus Decker zeigt, wie man Osterkränze bindet. Foto: Foto: Ivana Biscan
Für Floristin Eva Münch ist der Frühling die schönste Jahreszeit. „Wenn man im Wald spazieren geht, findet man viele schöne runtergebrochene Äste und Zweige, oft mit Lerchenzapfen darauf, die man wirklich toll in Kränze oder andere Blumendekorationen einarbeiten kann.“, schwärmt sie. „Im Frühling kommt man tütenweise mit Fundstücken nach Hause.“ Ein Bastelnachmittag mit Familie und Freunden bringt das Gefühl von Ostern und Frühling in die eigenen vier Wände. Eva Münch vom Blumenhaus Decker in Würzburg zeigt, wie man einfach und mit viel Spaß seinen eigenen individuellen Osterkranz ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen