JGA

7 Ideen für einen JGA in München

JGA Oktoberfest
Von zünftig bis glamourös: So wird ein JGA in München für die künftige Braut zu einem Höhepunkt vor der Hochzeit. Foto: uleiber (iStockphoto)

Herzlichen Glückwunsch! Sie sind auserwählt, den Junggesellinnenabschied Ihrer guten Freundin zu organisieren. Damit Sie diese Aufgabe ohne viel Stress bewältigen können, haben wir sieben Ideen gesammelt, wie sie den JGA in München gestalten können.

1. Oktoberfest

Oktoberfest
Auf dem beliebten Oktoberfest in München lässt es sich zünftig feiern. Foto: Andreas Gebert (dpa)

Trachten, Bier, Oktoberfest - daran denken die meisten, wenn sie "München" hören. Auch für einen JGA bietet sich das wahrscheinlich beliebteste Volksfest an. Ihre Gruppe erwartet auf der Wiesn gute Stimmung und zünftiges Essen. Außerdem können Sie sich in schicke Dirndl schmeißen. Das Oktoberfest endet immer am ersten Sonntag im Oktober oder am 3. Oktober - je nachdem was zeitlich früher ist. Start ist drei Samstage zuvor. Doch der Bekanntheitsgrad des Events hat auch Nachteile. Die Nachfrage ist vor allem freitags und samstags so groß, dass die Bierzelte wegen Überfüllung geschlossen werden. 

Das heißt, entweder Sie reisen sehr früh an oder Sie hoffen auf eine Reservierung. Ganz leicht kommt man jedoch nicht an die begehrte Bierbank ran - vor allem wenn man kein Stammgast ist. Ist eine Dame des Team Bride Münchnerin? Dann haben Sie Chancen über das Münchner-Kontigent eine Reservierung zu ergattern. Ansonsten vergibt jedes Zelt auf der Wiesn seine Tische selbst, meistens über ein Online-Tool. Schnell sein lohnt sich also. Und bald heißt es schon: "Oans, zwoa, drei, g'suffa!"

Termine und weitere Infos zum Oktoberfest: www.oktoberfest.de

2. Biergenuss pur

JGA Bierbike
Eine besondere Radtour ist die Fahrt mit einem Bierbike. Es wird in die Pedale getreten und Bier getrunken. Foto: BrasilNut1 (iStock Editorial)

In Deutschlands Biermetropole bietet es sich an, dass Sie für Ihre Freundin ein Event mit dem Gerstensaft einplanen. Vorausgesetzt die Braut trinkt gerne ein kühles Blondes. Damit das Sightseeing nicht zu kurz kommt, ist ein Bierbike der geeignete Mittelweg. Es ist eine Radtour der besonderen Art. Die Gruppenmitglieder setzen sich in den Sattel, treten los, trinken dabei Bier und erkunden obendrein die Stadt. Mit an Bord ist ein ortskundiger Guide.

Falls Sie und die anderen Frauen keine Biertrinker sind, werden häufig Prosecco oder Sekt als Alternative angeboten. Zum Beispiel kann ein Bierbike bei "Pedalhelden" für 60, 90 oder 120 Minuten gebucht werden. Zusätzlich zum Guide haben sechs Personen pro Bike Platz.

Mehr Informationen gibt es unter: https://pedalhelden.de

Sie wollen Biertrinken und die Stadt sehen, aber in die Pedale treten soll jemand anderes? Dann ist eine Fahrt mit der Bierkutsche besser für Sie geeignet. Von Pferden wird der Planwagen durch München gezogen. Gemeinsam mit Ihren Freundinnen werden Sie durch München kutschiert, trinken dabei Bier oder Prosecco und können häufig auch Ihre eigene Playlist mitbringen.

Bei "Adrenalin City Events" dauert die Fahrt zum Beispiel eineinhalb bis zwei Stunden. Mit im Paket sind zehn, 20 oder 30 Liter Bier bzw. Prosecco für bis zu 20 Personen. Im Vergleich zu einem Bierbike ist eine Kutschfahrt allerdings kostspieliger. Deshalb bietet es sich an, die volle Personenzahl auszunutzen, um den pro-Kopf-Preis niedrig zu halten.

Alles über die gemütliche Kutschfahrt: www.adrenalin-city.de

Weitere Tipps rund um den JGA

3. Glamourös Cocktails trinken

Bayerischer Hof
Eine von sechs Bars im Hotel "Bayerischer Hof" ist die prunkvolle "falk's Bar". Foto: Inga Kjer (dpa)

Die Braut steht auf Glam? Dann werden Sie für einen JGA in München definitiv fündig. Prunkvoll Cocktails schlürfen, können Sie mit Ihrer Clique in der "falk's Bar" des Hotels Bayerischer Hof. Die Bar ist im Spiegelsaal des Hotels und hat als einziger Raum des Gebäudes den Zweiten Weltkrieg unversehrt überstanden. Der traditionelle Stuck an der Decke wird mit einer wechselnden Beleuchtung des Tresens kombiniert.

Die Öffnungszeiten und mehr Details zur Bar: www.bayerischerhof.de

Jazz und eine Zeitreise in die 50er-Jahre erleben Sie in der Kongress Bar. In dem zeitlosen Ambiente können die Ladies den Alltag hinter sich lassen - und die künftige Ehefrau den Stress der Hochzeitsplanung vergessen. Besonderes Highlight sind die verschiedenen Manhatten-Variationen.

Öffnungszeiten und die Möglichkeit zu reservieren finden Sie hier: https://kongressbar.de

3. Tubing

Tubing in München
Beim Tubing hilft ein Sprung in den Isarkanal beim Abkühlen. Foto: Matthias Balk (dpa)

Der JGA soll in den wärmeren Monaten steigen und die künftige Mrs. ist eine echte Wasserratte? Dann ist Tubing die perfekte Aktivität für Ihre "Hen Party". Es ist vergleichbar mit Wildwasser-Rafting nur in einem kleineren Rahmen. Jede Teilnehmerin bekommt einen großen Schwimmring, ein Paddel und steuert durch die erfrischende Isar.

Zweieinhalb Stunden paddeln Sie sich mit den Ladies flussabwärts - mal gemütlich, mal rasanter. Auf dem Weg zum Ziel warten immer wieder Aufgaben auf die Truppe. Angeboten wird Tubing etwa von "Pissup Reisen". Zur Tour gehören - wie sollte es in der Bierstadt München anders sein - fünf Liter Bier für die Tubing-Gruppe. Von Mai bis September werden die Touren veranstaltet und sind wetterabhängig. Im Anschluss an die wilde Wasserfahrt kann geduscht werden.

Weitere Informationen zur Aktivität gibt es unter: www.pissup.de 

Auch interessant für Trauzeugen

4. Shoppingtour

Shoppen
Neben Luxusmarken lassen sich in München auch Schnäppchen shoppen. Foto: bernardbodo (iStockphoto)

Für den größeren Geldbeutel schlendern Sie einfach durch die Maximilianstraße - eine der teuersten Einkaufsmeilen in Deutschland. Dort finden Sie Luxusmarken wie Chanel, Louis Vuitton und Gucci. Aber selbst wenn Sie hier kein kleines Vermögen ausgeben wollen, lohnt sich ein Abstecher. Denn neben den schön gestalteten Schaufenstern und den schick gekleideten Passanten ist auch die Architektur sehenswert.

München ist nur eine Markenstadt? Von wegen. Sie finden hier auch durchaus preiswerte Mode. Wenn die Braut und der Rest der Gruppe gerne in Boutiquen und Modegeschäften zu Gast sind, dann ist die bayerische Landeshauptstadt der richtige Ort. Außerdem finden Sie dort einige Outlets, in denen Sie günstige Schnapper bekommen können. 

Beispiele für Outlets in München und Umgebung:

  • Aigner Lagerverkauf, Karl-Schmid-Straße 13
  • Bogner Outlet, Triebstraße 36
  • Hallhuber Outlet, Frankfurter Ring 105
  • Triumph Factory Outlet, Marsstraße 46
  • Ingolstadt Village, Otto-Hahn-Straße 1, 85055 Ingolstadt

5. Hubschrauberflug

Luftbild München
München aus einer anderen Perspektive: Im Hubschrauber über die Stadt. Foto: Juls_Photography (iStockphoto)

Über eine der teuersten deutschen Städte schweben, können Sie bei einem Hubschrauberflug. Dieses Erlebnis wird die Ladies-Clique so schnell sicher nicht vergessen. Höhenangst sollte jedoch am besten keine der Frauen haben. In einem Helikopter ist nur begrenzt Platz, weshalb pro Runde nur drei Personen gleichzeitig fliegen können. Außerdem sollten Sie auf das Wetter achten. Bei schlechter Sicht, Gewitter, starkem Rege oder Sturm muss der Flug in der Regel verschoben werden.

Die Route ist in vielen Fällen vorgegeben, kann aber je nach Anbieter auf Wunsch der Fluggäste angepasst werden. Ein Dienstleister ist beispielsweise Hubschrauberflug.de. Hier werden Flüge mit 30, 45 und 90 Minuten angeboten. 

Weitere Infos erfahren Sie hier: www.hubschrauberflug-muenchen.de

Weitere Ideen für einen JGA ...

6. Beauty und Wellness

Women relaxing and drinking tea in robes during wellness weekend
Bei einem Wellness-Ausflug kann die ganze Frauen-Clique entspannen. Foto: nd3000 (iStockphoto)

Ihre Freundin mag es weniger zünftig, dafür mehr Entspannung? Wie wäre es dann mit einem Wellness-Tag. Beispielsweise können Sie im "Dorfbad Tannermühl" einen Spabereich ganz für sich privat mieten. Entweder für vier Stunden und bis zu sechs Personen oder für sieben Stunden für bis zu 18 Personen. In dem Arrangement haben die Frauen die Sauna, Wannen sowie einen Wasserfall für sich allein. Eine rechtzeitige Reservierung ist zu empfehlen. 

Weitere Informationen zum Spa unter: www.almbad.de

Oder Sie entspannen direkt am Tegernsee im "Tegernsee Day Spa". Als Tagesgäste können Pools, Saunen, Fitnesslounge, Ruheräume und die Sonnenterrasse genutzt werden. Für das i-Tüpfelchen können Sie mit den Mädels in der Panoramasauna die Seele baumeln lassen. Um eine vorzeitige Anmeldung wird gebeten.

Mehr dazu: www.dastegernsee.de

7. Poledance-Kurs

JGA beim Poledance-Kurs
Bei einem Poledance Kurs lernen die Teilnehmerinnen verführerische Posen. Foto: JackF (iStockphoto)

Noch einmal so richtig feiern mit den Mädels vor dem Eheleben - das geht beispielsweise bei einem Poledance-Kurs. Zusammen mit den engsten Freundinnen macht das nicht nur Spaß, sondern könnte auch die Stimmung im Schlafzimmer mit dem Partner anheizen. In diversen Studios werden solche Kurse angeboten. In der Regel erlernt die Frauengruppe eine Lapdance- und Poldedance-Choreographie. Es wird verführerisch! Eines der Studios ist etwa das "Vertical Ballerina". Ein Kurs speziell für Junggesellinnenabschiede dauert rund 60 Minuten.

Weitere Details zum Kurs sind hier aufgelistet: www.vertical-ballerina.de

Mehr Inspirationen rund ums Thema Hochzeit

Sie wollen sich mit anderen Gästen oder Bräuten austauschen und Inspirationen für den großen Tag sammeln? Dann werden Sie Mitglied in unserer Facebook-Gruppe oder abonnieren Sie uns auf Instagram - wir freuen uns!

Rückblick

  1. Kristalle als Hochzeitsdekoration: Dieser funkelnde Trend lässt Ihre Hochzeit strahlen
  2. Heiratsantrag an Weihnachten: Dos und Don'ts bei der Verlobung
  3. Hochzeit in der Scheune: 7 Hochzeitslocations in Franken
  4. Hätten Sie's gewusst: Wie heißen die Hochzeits-Jubiläen?
  5. Hochzeitsauto mieten: Das perfekte Auto für Ihre Hochzeit
  6. So wird die Hochzeitsfeier mit Kindern stressfrei
  7. Checkliste: Das sollten Sie bei einer Hochzeitsfeier zuhause beachten
  8. Tipps von sellerina: Was Sie bei Hochzeitseinladungen beachten sollten
  9. Diese 5 Hochzeitsmessen in Franken sollten Sie 2020 nicht verpassen
  10. Trendfarbe 2020: So stylen Sie Ihr Hochzeitsoutfit
  11. Die perfekte Hochzeitseinladung: Das müssen Sie wissen
  12. JGA in Franken 2020: Diese 5 Festivals eignen sich perfekt
  13. Gleichgeschlechtliche Ehe: Das müssen homosexuelle Paare vor der Hochzeit wissen
  14. Blumig bunt: Das sind die Trends 2020 für die perfekte Hochzeitsdekoration
  15. Hochzeitsfeier: Fünf Locations für die Hochzeit im kleinen Kreis
  16. Verlobt - wie geht's weiter? Das sind die nächsten Schritte
  17. Checkliste Hochzeitsplanung: So planen Sie entspannt Ihre Hochzeit
  18. 5 Ideen für einen JGA in Nürnberg
  19. Hochzeitsbudget: Wie viel kostet eine Hochzeit wirklich?
  20. Hochzeit 2020: Diese Stile sollten Sie nicht verpassen
  21. Hochzeitsfeier: Fünf Locations in Franken für Ihre Hochzeit im Herbst
  22. Hochzeit im Kurpark: Vier Rhön-Lamas waren Trauzeugen
  23. Trash the Dress: Fotoshooting mit dem Brautkleid nach der Hochzeit
  24. Gesunde Candy Bar: Tipps und Rezepte für Ihre Hochzeit
  25. Standesamtliche Trauung: Die 7 schönsten Standesämter in Würzburg und Umgebung
  26. Brautkleider für Schwangere: So finden Sie das richtige Outfit
  27. Schwanger heiraten: Wichtige Tipps für Bräute mit Babybauch
  28. Hochzeitsfeier: So planen Sie Ihre Sitzordnung stressfrei
  29. Brautkleid-Shopping in Franken: So finden Sie Ihr perfektes Hochzeitskleid
  30. Heiraten in Franken: Checkliste für Trauzeugen
  31. 7 Dinge, die Bräute besser vor ihrer Hochzeit wissen
  32. Heiraten in Franken: Das sind die schönsten fränkischen Hochzeitsbräuche
  33. Hochzeitslocation in Franken: Diese Checkliste sollten Sie beachten
  34. Strandhochzeit und Co.: 5 Ideen für eine Hochzeit am Meer
  35. Hochzeitsshooting: Zehn Tipps, wie Sie Ihre Gäste unterhalten können
  36. JGA in Würzburg: 5 Ideen zum Essen gehen
  37. Gebrauchtes Brautkleid verkaufen: Mit diesen Tipps funktioniert's
  38. Hippie-Hochzeit im Spätsommer: Romantischer Indian Summer
  39. Bridal Brunch: Eine leckere Idee für den JGA
  40. Kirchlich heiraten: Was tun, wenn der Partner eine andere Konfession hat?
  41. Tipps für die ewige Erinnerung: Hochzeitsfotos hochladen und teilen
  42. Heiraten in Bad Kissingen: 7 romantische Orte für die standesamtliche Trauung
  43. Heiraten in Franken: So gelingt die perfekte Hochzeit an Weihnachten
  44. Standesamtliche Trauung: Was Sie über die Hochzeit wissen müssen
  45. Herbsthochzeit in Franken: Darum lohnt es sich im Herbst zu heiraten
  46. Die 7 schönsten Orte für eine standesamtliche Trauung in Franken
  47. Last-Minute-Tipps: 10 witzige Hochzeitsspiele
  48. Heiratsantrag in Würzburg: Die 5 schönsten Ideen für Locations
  49. Heiraten in der Residenz Würzburg
  50. Heiraten im Schloss: Wie viel kostet die Hochzeit?

Schlagworte

  • München
  • Denise Schiwon
  • Braut
  • Bräute
  • Heiraten in Franken
  • Hochzeit
  • Hochzeiten
  • Ideen
  • JGA
  • Trauzeugen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!