HOCHZEITSFEIER

Hochzeitslocation: Heiraten auf einem Weingut in Franken

Romantic and stylish caucasian couple standing in the beautiful vineyard
Auf einem Weingut entstehen die schönsten Aufnahmen für die Ewigkeit. Foto: mictian (iStockphoto)

Was heißt es, wenn man "auf fränkisch heiraten" will? Im Folgenden werden keine rot-weiß-gestreiften Hochzeitskleider oder Residenz-Servietten vorgestellt. Nein, typisch für unsere Region ist die atemberaubende  Weinlandschaft. 

Kombiniert mit Tradition und Genuss, gibt es keine engere Verbundenheit zur Heimat als die Hochzeitsfeier auf einem Weingut in Franken. Allerdings gibt es hier Dinge zu beachten - besonders wenn man in keiner Winzerfamilie groß geworden ist. 

Ein erster Blick auf die Location: Welches Weingut in Franken ist das passende?

Das hört sich einfach an: ein fränkisches Weingut soll es sein. Am liebsten: alt, traditionsreich, rustikal, romantisch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Letzteres könnte die größte Herausforderung darstellen. Die Weingüter unterscheiden sich bezüglich Größe und Ausstattung voneinander. Hat der Winzer beispielsweise preisgekrönte Weine im Sortiment, kann sich das auf die Miete auswirken.

Um böse Überraschungen zu vermeiden, sollte sich das Brautpaar im Vorfeld Gedanken machen, wie der Hochzeitstag aussehen kann. Soll es eine kleine, gemütliche oder eine große, elegante Hochzeitsfeier sein? Ein erster Blick auf die Websites der Weingüter in Franken verrät, um welche Preisklasse es sich handelt und welche Hochzeitsfeier sich dort umsetzen lässt. 

Für die Entscheidung sollten Sie sich nicht zuviel Zeit lassen: Beliebte Hochzeitslocations in Franken sind nicht selten bis auf ein Jahr ausgebucht. 

 

Ein zweiter Blick auf die Location: Auf die Details kommt es an 

Entspricht ein Weingut in Franken den Vorstellungen, lohnt es sich einen genaueren Blick auf die Details zu werfen. Bedenken Sie, wir befinden uns meist auf rauem Terrain mitten in der Natur - es gibt einiges zu beachten: 

  • In welchem Zustand sind die Wege zur Hochzeitslocation oder Trauungsort? Sie haben ältere Herrschaften oder Kleinkinder auf der Gästeliste? Da sollten Stolpersteine (besonders bei schlechtem Wetter) aus dem Weg geräumt sein. Denken Sie auch an die Braut: Mit High-Heels über Kieselsteine könnte zur Herausforderung werden.
  • Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten? Nicht selten bieten Weingüter in Franken Ferienwohnungen für die Hochzeitsgesellschaft an. Diese sind begrenzt und reichen in vielen Fällen nur für Eltern und Trauzeugen. Sollten Sie abseits Ihres Heimatortes feiern, bieten Sie Ihren Gästen Hotels in verschiedenen Preisklassen an. Ob Sie die Rechnung für die Zimmer übernehmen wollen, hängt von Ihrem Hochzeitsbudget ab. Hotels und Pensionen in der Nähe der Hochzeitslocation können Sie online recherchieren oder beim Winzer / Eigentümer des Weingutes erfragen. 
  • Wie viele Parkplätze stehen zur Verfügung? Viele Weingüter sind auf höheren Ebenen zu finden. Umso ärgerlicher, wenn Ihre Hochzeitsgäste mitten in der Nacht einen Berg absteigen müssen, um ihr Auto zu finden. Klären Sie mit dem Besitzer / Eigentümer des Weingutes, welche Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Vorsicht: Manchmal verstecken sich hier Extrakosten. 
  • Gibt es ein zuverlässiges Taxiunternehmen in der Nähe? Selten ist diese Traum-Location zentral gelegen. Stellen Sie aus diesem Grund sicher, dass nach der Hochzeitsfeier Taxis zur Verfügung stehen. Sollten Sie fremd in der Gegend sein, fragen Sie den Weingut-Besitzer und setzen Sie sich mit dem Taxi-Unternehmen in Verbindung. Manchmal ist es möglich, Taxis oder einen Shuttle-Service zu mieten. So stellen Sie sicher, dass Fahrer und Fahrzeug pünktlich auf Ihre Gäste warten. 
  • Sind genügend Toiletten vorhanden? Diese Frage sollte und dürfte sich nicht stellen, es ist trotzdem besser nachzufragen. Besonders wenn Ihre Trauung nicht in den Häuslichkeiten des Gutshofes stattfindet.
  • Sind Zigarettenautomaten vorhanden? Eine sinnlose Frage? Dann warten Sie ab, bis dem ersten Raucher der Stoff ausgeht und die nächste Tankstelle Kilometer entfernt ist. Sorgen Sie diesbezüglich vor.  

Heiraten auf einem Weingut in Franken: Das sollten Sie beim Brautkleid beachten 

Meist sind Sie auf einem fränkischen Weingut inmitten der Natur. Ihr Braut-Outfit sollte darauf abgestimmt sein. Achten Sie beispielsweise auf die Länge der Schleppe. Haben Sie ein Foto-Shooting in den Weinbergen oder sind die Wege zur Location nicht gepflastert, ist ein Brautkleid mit einer hochsteckbaren Schleppe empfehlenswert. Sollten Sie einen Schleier tragen, bitten Sie Ihre Trauzeugin beim Tragen um Hilfe. Damit vermeiden Sie, dass Ihre weiße Robe übermäßig schmutzig wird. 

Auch wenn man daran nicht denken möchte: Sollte es regnen, werden nicht gepflasterte Wege schlammig. Das verzeiht Ihnen kein Brautkleid. Sprechen Sie mit Ihrer Brautkleid-Expertin über Express-Fleckenentferner, die für den Stoff Ihres Kleides geeignet sind. 

Nehmen Sie sich zur Sicherheit ein zusätzliches bequemes Paar Schuhe mit. Lassen Sie sich von Ihrer Schneiderin beraten, um das Brautkleid für beide Schuhpaare anzupassen. 

Hochzeitsfeier auf einem Weingut: Achten Sie auf den Wein

Wenn Sie kein Weinkenner sind, sollten Sie sich zuvor vom Besitzer des Weingutes beraten lassen. Da Sie in den meisten Fällen Ihren Gästen den dort produzierten Wein anbieten müssen, ist ein solches Beratungsgespräch bzw. eine Weinprobe im Preis inbegriffen. Hier können Sie zwischen einer kostengünstigeren und teuren Variante wählen. Beispielsweise Champagner oder Secco beim Sektempfang.

Stellen Sie im Vorfeld sicher, dass sich Caterer und Weinlieferant (wenn nicht der selbe) absprechen. Meist hat der Besitzer der Location einen kleinen Pool an Catering-Firmen an der Hand, mit denen er gute Erfahrungen gemacht hat. Fragen Sie einfach nach!

Checkliste: Darauf sollten Sie beim Hochzeitswein achten

  • Bieten Sie nicht die billigste Preisklasse an: Niemand möchte, dass seine Gäste Kopfschmerzen bekommen.
  • Halten Sie eine Alternative zu Wein parat: Manch einer möchte lieber Bier trinken. 
  • Stellen Sie sicher, dass die Weine richtig gelagert sind (auch während der Hochzeitsfeier). 
  • Für kleine Notfälle, sollten Sie ein Mittel parat haben, was Rotweinflecken schnell entfernt. Hier empfehlen sich altbewährte Hausmittel wie Salz. Die Braut sollte sich von Rotwein am besten fernhalten oder Ihr Kleid beim Weintrinken mit einem Tuch bedecken. 
  • Bei warmen Temperaturen ist es empfehlenswert, genügend Wasser anzubieten. 
  • Schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe und planen Sie den Wein als Gastgeschenk ein. 

 

Heiraten auf einem Weingut: Diese Dekoration passt 

Heiraten Sie auf einem Weingut in Franken, haben Sie von Anfang an einen großen Vorteil: Die Hochzeitslocation hält tolle Dekorationsideen bereit. Fragen Sie bei der Location nach, welche Ausstattung diese bereithalten können. Achtung: Zusätzliche Deko-Elemente können Zusatzkosten verursachen. Klären Sie den Aufpreis und wägen Sie ab, ob Sie eine kostengünstigere Alternative besorgen können. 

Fotoserie

Für große Worte: Hochzeitsschilder

zur Fotoansicht

Besonders schön machen sich Holztische, die den rustikalen Stil der Hochzeitslocation unterstreichen. Empfehlenswert ist eine dezente Dekoration im Vintage-Stil. Je nach Geschmack, können Sie Eukalyptuszweige mit gläsernen oder goldenen Vasen kombinieren. Teelichthalter oder Laternen in geometrischen Formen liegen stark im Trend und geben Ihrer Hochzeit auf einem Weingut einen modernen Touch. 

Lassen Sie sich in Sachen Farben und Blumen von Experten beraten. Im Vorfeld eignen sich Instagram und Pinterest als Inspirationsquelle, um einen ersten Eindruck zu erhalten. 

 

Hochzeitsshooting auf einem Weingut: So setzen Sie sich in Szene

Im Sommer und Herbst werden Sie keine schönere Location für Ihre Hochzeitsfotos finden als Weinberge.  Suchen Sie einen Fotografen , der Erfahrung mit dieser Naturkulisse hat und Sie genau so in Szene setzt, wie Sie es gerne hätten. Denken Sie an Accessoires: Knallige Luftballons setzen beispielsweise einen wunderbaren Kontrast zu den grünen Rebstöcken. 

Gehen Sie auf Nummer sicher und legen Sie das Shooting auf einen Zeitpunkt nach der Trauung. So ist garantiert, dass das Kleid auf dem Weg zum Altar noch rein ist.  

Heiraten Sie auf einem Weingut ohne Weinberg, können Sie die rustikale Umgebung nutzen. Sprechen Sie mit dem Winzer/Eigentümer des Weinguts ab, welche Locations Sie für Ihre Hochzeitsfotos nutzen können. Vom Weinkeller bis zum geschmückten Innenhof sind viele Motive denkbar, die Ihnen eine unvergessliche Erinnerung schenken. 

 

Weingüter in der Region: Eine Auswahl

Mehr Inspirationen rund ums Thema Heiraten in Franken 

Sie wollen sich mit anderen Gästen oder Bräuten austauschen und Inspirationen für den großen Tag sammeln? Dann werden Sie Mitglied in unserer Facebook-Gruppe oder abonnieren Sie uns auf Instagram - wir freuen uns!

Rückblick

  1. 3 Tipps für einen Junggesellinnenabschied im Boho-Stil
  2. Restaurant: Vier Locations in Franken für Ihre Hochzeit
  3. Fotobuch zur Hochzeit: In 4 Schritten zum perfekten Hochzeitsfotoalbum
  4. JGA unter Männern: Diese fünf Highlights sollten Sie in Franken nicht verpassen
  5. Himmlische Hochzeitsklänge: Mit diesen fünf Tipps finden Sie das perfekte Lied für Ihre Hochzeit
  6. Hochzeitstrend 2020: Mit diesen drei Schritten gelingt Ihre Hochzeit im Metallic-Look
  7. Wein statt Bier: 6 Ideen für einen Junggesellenabschied für Männer
  8. Heiraten: Mit diesen fünf Tipps gelingt das perfekte Eheversprechen
  9. Stilvolle Hochzeit: Mit diesen drei Tipps gelingt Ihre Gentlemen Bar
  10. Hochzeitslocation: Sechs Orangerien für eine Vintage-Hochzeit in Franken
  11. Entspannt Hochzeit planen: Geheimtipps von Feierei & Liebelei
  12. 7 Ideen für einen Männer-JGA in Würzburg
  13. Zauberhafte Vintage-Hochzeit: Mit diesen drei Tipps wird der große Tag perfekt
  14. Natürlich Heiraten: Fünf Deko-Tipps aus der Natur
  15. 7 Konditoren aus Franken für Ihre Hochzeitstorte
  16. JGA für Männer in Franken: 5 Ideen rund ums Thema Bier
  17. Männersache: 5 Ideen für einen JGA voller Action und Adrenalin
  18. JGA: Das sollten Sie bei der Orga beachten
  19. Diese 6 Hochzeitsmessen in Franken sollten Sie 2020 nicht verpassen
  20. Heiraten im Sommer: Fünf Tipps für Regenwetter
  21. Hochzeit in der Scheune: 7 Hochzeitslocations in Franken
  22. Hochzeitslocation: Heiraten auf einem Weingut in Franken
  23. 10 Ideen für einen JGA in Würzburg
  24. Kristalle als Hochzeitsdekoration: Dieser funkelnde Trend lässt Ihre Hochzeit strahlen
  25. Heiratsantrag an Weihnachten: Dos und Don'ts bei der Verlobung
  26. Hätten Sie's gewusst: Wie heißen die Hochzeits-Jubiläen?
  27. Eheringe selber schmieden in Franken: So gelingt der perfekte Ring
  28. Hochzeitsauto mieten: Das perfekte Auto für Ihre Hochzeit
  29. So wird die Hochzeitsfeier mit Kindern stressfrei
  30. Checkliste: Das sollten Sie bei einer Hochzeitsfeier zuhause beachten
  31. Tipps von sellerina: Was Sie bei Hochzeitseinladungen beachten sollten
  32. Heiraten in Franken: So gelingt die perfekte Hochzeit an Weihnachten
  33. Trendfarbe 2020: So stylen Sie Ihr Hochzeitsoutfit
  34. Die perfekte Hochzeitseinladung: Das müssen Sie wissen
  35. JGA in Franken 2020: Diese 5 Festivals eignen sich perfekt
  36. Gleichgeschlechtliche Ehe: Das müssen homosexuelle Paare vor der Hochzeit wissen
  37. Blumig bunt: Das sind die Trends 2020 für die perfekte Hochzeitsdekoration
  38. Hochzeitsfeier: Fünf Locations in Franken für die Hochzeit im kleinen Kreis
  39. Verlobt - wie geht's weiter? Das sind die nächsten Schritte
  40. Checkliste Hochzeitsplanung: So planen Sie entspannt Ihre Hochzeit
  41. 5 Ideen für einen JGA in Nürnberg
  42. Hochzeitsbudget: Wie viel kostet eine Hochzeit wirklich?
  43. Hochzeit 2020: Diese Stile sollten Sie nicht verpassen
  44. Hochzeitsfeier: Fünf Locations in Franken für Ihre Hochzeit im Herbst
  45. Hochzeit im Kurpark: Vier Rhön-Lamas waren Trauzeugen
  46. Trash the Dress: Fotoshooting mit dem Brautkleid nach der Hochzeit
  47. Gesunde Candy Bar: Tipps und Rezepte für Ihre Hochzeit
  48. Standesamtliche Trauung: Die 7 schönsten Standesämter in Würzburg und Umgebung
  49. Brautkleider für Schwangere: So finden Sie das richtige Outfit
  50. Schwanger heiraten: Wichtige Tipps für Bräute mit Babybauch

Schlagworte

  • Fabienne Dietz
  • Heiraten in Franken
  • Weingüter
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!