SCHLOSSHOCHZEIT

Mädchentraum: Heiraten auf einem Schloss in Franken

Schlosshochzeit
Mit einer Heirat auf dem Schloss wird der Wunsch nach einer Märchenhochzeit wahr. Foto: ASphotowed (iStockphoto)

Das klassische Märchen endet damit, dass der Prinz die Prinzessin heiratet und sie glücklich bis ans Ende ihrer Tage leben. Womöglich ist das der Grund dafür, warum manche Frauen ihre Traumhochzeit schon als Mädchen geplant haben. Und die soll dann nach Möglichkeit genauso aussehen wie in den Büchern aus der Kindheit: ein pompöses weißes Kleid mit langer Schleppe, eine Kutschfahrt zur Kapelle, festliches Essen, klassische Musik und natürlich eine traumhafte Schlosshochzeit.

Doch auch wenn sich die Pläne, die in der Kindheit geschmiedet wurden, im Erwachsenenalter vermutlich noch etwas verändern, ist eine Märchenhochzeit nicht unmöglich. Vor allem nicht wenn Sie auf einem Schloss heiraten. Allein durch das Ambiente dürfte sich die Braut wie eine Prinzessin fühlen. 

Die Hochzeitslocation - ein erster Blick

Zunächst mag es gar nicht so schwer klingen, ein geeignetes Schloss für die eigene Hochzeit zu finden - besonders nicht in Bayern. Immerhin ist der Freistaat auch als Schlösserland bekannt. Adel und Burgherren haben es verstanden, ihre Besitztümer in prachtvolle Schlösser zu investieren. Ansehnlich sind die meisten von Ihnen, dennoch ist nicht in jedem Schloss das Feiern einer Hochzeit gestattet.

Zudem wollen mehrere Brautpaare im Schloss heiraten. Der Terminkalender der Schlösserverwaltung ist also weit im Voraus voll. Bevor Sie sich auf ein Schloss festlegen, sollten Sie sich über die grobe Besucheranzahl einigen. Denn in manchen Festsälen ist - je nach Art der Bestuhlung - nur für eine kleine bis mittlere Gesellschaft Platz.

Fotoserie

Blumenschmuck zur Hochzeit

zur Fotoansicht

Die Hochzeitslocation - ein zweiter Blick

Wenn Sie sich für Ihr Traumschloss entschieden haben, lohnt sich ein genauerer Blick. Denn eine Feier in einer Location aus einem anderen Jahrhundert ist nicht gerade billig. Wobei auch hier Unterschiede deutlich werden. Einige Säle werden mit einer bestimmten Miete abgerechnet, andere haben einen Pauschalpreis, bei dem bestimmte Zeitfenster einen Aufschlag kosten. Und es gibt noch weitere Punkte, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten? Wenn es sich praktischerweise um ein Schlosshotel handelt, können das Brautpaar und die Gäste direkt vor Ort übernachten. Damit fallen lange Wege von der Location ins Bett weg. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie im Voraus recherchieren, welche Hotels oder Ferienwohnungen Sie Ihren Gästen vorschlagen könnten. Ob Sie die Rechnung für Freunde und Verwandte selbst begleichen, kommt selbstverständlich auf Ihr Budget an.
     
  • Wo liegt das Schloss? Ein Schloss im Grünen ist natürlich schön anzuschauen. Jedoch sollten Sie auf eine gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln achten, falls Ihre Gäste diese benötigen bzw. sich um einen Transport zur Feier kümmern.
     
  • Wie groß sind die Räume für die Schlosshochzeit? Ein Schloss ist meistens sehr groß. Dennoch sind in der Regel nicht alle Räume für die Hochzeitsfeier nutzbar. Deshalb sollten Sie unbedingt mit Blick auf Ihre Gästeliste auf die Größe des Saals achten. Bei einer Bankettbestuhlung finden zudem weniger Leute Platz als bei einer parlamentarischen Sitzordnung. Bei einer Bankettbestuhlung sind die Stühle meist rund un freistehend. Eine parlamentarische Sitzordnung zeichnet sich durch lange Tische aus,  an denen die Gäste gegenüber voneinander platziert werden. Fragen Sie ebenfalls nach, ob es eine Terrasse oder einen Garten zusätzlich zu den gemieteten Räumen gibt. Das bietet sich besonders an, wenn Sie im Sommer heiraten oder Raucher unter den Gästen sind.
     
  • Gibt es eine Kapelle vor Ort? Wenn es im Schloss eine eigene Hauskapelle oder gar eine Kirche gibt, können Sie gleich sich sogar am Ort der Feier das Ja-Wort geben.
     
  • Was ist erlaubt und was nicht? Ein Schloss ist nicht nur was die Räumlichkeiten betrifft eingeschränkt nutzbar. Besonders in historischen Schlössern ist nicht alles erlaubt. Deko aufhängen, Kerzen in Kronleuchtern oder ein Tanz auf dem Original-Parkett könnten ins Wasser fallen. Informieren Sie sich, was Sie bei der Nutzung der Location beachten müssen.
     
  • Wie ist das Catering? Oftmals gibt es ein eigenes Schloss-Catering, das für die Feier genutzt werden muss. Klären Sie vorher besser ab, inwieweit beim Menü auf Ihre individuellen Wünsche eingegangen werden kann oder ob eine externe Cateringfirma engagiert werden darf.
     

Das Outfit

Hier sind Ihren Wünschen keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie sich eine Märchenhochzeit wünschen, ist ein Prinzessinnen-Kleid also spätestens in dieser Hochzeitslocation angebracht. Es können eigentlich gar nicht genug Tüll, Seide, Spitze und raffinierte Details sein. Die Ballkleider im Prinzessinnen-Stil sind meist ein eng anliegend am Oberkörper und haben einen weiten Rock in A-Linie. Mit einem solchen Hochzeitskleid stiehlt ihnen auf jeden Fall kein anderer Gast die Show.

 

Princess worthy ???? . #WeddingGown . @ghanaweddingvendors #ghanaweddingvendors #princess #princesswedding

Ein Beitrag geteilt von Ghana Wedding Vendors (@ghanaweddingvendors) am

 

 

When this #WeddingOfTheDay bride couldn’t find the gown she was dreaming of, she turned to Karen Sabag for a custom design. The silk Mikado gown featured 100 yards of fabric, including a dramatic 15-foot train over the full ball gown skirt. “The dress was really simple, so I chose a really detailed veil with vines and flowers to complement it,” says the bride ? If you think this first look is a showstopper, you need to see this bride’s second look complete with lace pants and a train — more photos of this extravagant NYC affair through the link in bio! | #BridesRealWedding ?: @feygin for @fredmarcusstudio ?: @everythingsamantha Ceremony ?: Museum of American Finance, Reception ?: @ciprianiwallstreet ? & ?: @karensabagofficial ?: @louboutinworld ?‍?: @lisamitchell_hair ?: @ashleeglazer ?: @bircheventdesign

Ein Beitrag geteilt von BRIDES Magazine (@brides) am

 

 

Die Dekoration

Schlosshochzeit
Historische Gebäude wie Schlösser bestechen im Inneren bereits durch hohe Decken, Gemälde und Stuck. Viel Dekoration ist da nicht nötig. Schloss, Hochzeit, Brautpaar, Märchenhochzeit, Symbolbild Foto: ASphotowed (iStockphoto)

Dem Ambiente der Location müssen Sie kaum noch nachhelfen. Die Festsäle in Schlössern zeichnen sich meistens durch hohe Decken, Stuck, lange Fenster und schicke Kronleuchter aus. Dennoch können Sie die Atmosphäre mit langen Kerzenhaltern, geschmackvollen Blumenarrangements und Stühlen im barocken Stil unterstreichen.

Was das Farbkonzept angeht, können Sie sich von den vorhanden Farben im Festsaal inspirieren lassen. Wenn der Raum bereits eine bestimmte Farbe durch die Wände vorgibt, können Sie sich daran orientieren. Wichtig ist dabei, dass sich die Farben nicht beißen. Immer eine gute Wahl für eine klassische Märchenhochzeit ist Weiß.

 

Die Musik

In manchen Festsälen stehen Klaviere oder gar Flügel, die zusätzlich gemietet werden können. Klavierbegleitung eignet sich besonders beim Empfang der Gäste und/oder beim Essen. Wenn dann auch beim Eröffnungstanz Klavierklänge ertönen, ist die romantische Szenerie perfekt.

Das Fotoshooting

Ein Schloss ist an und für sich schon ein beliebtes Fotomotiv. Mit Ihnen als Brautpaar darauf werden die Fotos wahre Hingucker. Ob im Schlossgarten, im Tanzsaal oder im Hof - ein Schloss bietet viele Möglichkeiten für ein Fotoshooting. Dennoch sollten Sie vorher mit der Verwaltung abklären, inwieweit das Fotografieren erlaubt ist oder gar eine Genehmigung notwendig ist. 

Aufnahmen für den privaten Zweck sind in "geringem Umfang ohne Blitz oder Stativ ohne Genehmigung möglich", schreibt die Bayerische Schlösserverwaltung auf ihrer Homepage. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie sich rechtzeitig erkundigen, ob und in welchem Umfang der Fotograf - und auch Ihre Gäste - auf den Auslöser drücken darf.

 

First Look, first kiss, first hug, first laugh, the world stood still. . . . ?: @aneeatelier

Ein Beitrag geteilt von Sands Point Preserve Events (@sandsptevents) am

 

Eine Auswahl an Schlössern und Schlosshotels in Franken

Ebenfalls für eine Schlosshochzeit geeignet, sind der Gartenpavillon des Juliusspitals in Würzburg sowie der Arkadenbau in Bad Kissingen. Dabei handelt es sich zwar nicht um Schlösser, jedoch stehen beide Bauwerke mit ihrem Charme in nichts nach.

Weitere Ideen für Ihre Hochzeitsfeier

Mehr Inspirationen rund ums Thema Hochzeit

Sie wollen sich mit anderen Gästen oder Bräuten austauschen und Inspirationen für den großen Tag sammeln? Dann werden Sie Mitglied in unserer Facebook-Gruppe oder abonnieren Sie uns auf Instagram - wir freuen uns!

Rückblick

  1. Wie gehen Hochzeitsdienstleister aus Franken mit der Corona-Krise um?
  2. Brautkleidkauf während der Corona-Krise: Das müssen Bräute beachten
  3. Hochzeit verschieben: So machen Sie Ihre Sommerhochzeit herbsttauglich
  4. Freie Trauung: Fünf Locations für Ihre Hochzeit in Franken
  5. Freie Trauung in der Kirche - ist das möglich?
  6. Wegen Coronavirus abgesagt: Wer zahlt die Kosten für die Hochzeit?
  7. Standesamtliche Trauung trotz Coronavirus: Was aktuell noch möglich ist
  8. Hochzeit trotz Corona: Wie Sie Ihren geplanten Hochzeitstag trotzdem feiern können
  9. Hochzeit abgesagt: So reagieren Hochzeitslocations auf das Coronavirus
  10. Coronavirus und Hochzeit: Das müssen Brautpaare jetzt wissen
  11. Zelthochzeit: Das perfekte Hochzeitszelt mieten
  12. Hochzeitsvorbereitung: Die besten Tipps für die Braut am Hochzeitstag
  13. 3 Tipps für einen Junggesellinnenabschied im Boho-Stil
  14. Restaurant: Vier Locations in Franken für Ihre Hochzeit
  15. Fotobuch zur Hochzeit: In 4 Schritten zum perfekten Hochzeitsfotoalbum
  16. JGA unter Männern: Diese fünf Highlights sollten Sie in Franken nicht verpassen
  17. Himmlische Hochzeitsklänge: Mit diesen fünf Tipps finden Sie das perfekte Lied für Ihre Hochzeit
  18. Hochzeitstrend 2020: Mit diesen drei Schritten gelingt Ihre Hochzeit im Metallic-Look
  19. Wein statt Bier: 6 Ideen für einen Junggesellenabschied für Männer
  20. Heiraten: Mit diesen fünf Tipps gelingt das perfekte Eheversprechen
  21. Stilvolle Hochzeit: Mit diesen drei Tipps gelingt Ihre Gentlemen Bar
  22. Hochzeitslocation: Sechs Orangerien für eine Vintage-Hochzeit in Franken
  23. Entspannt Hochzeit planen: Geheimtipps von Feierei & Liebelei
  24. 7 Ideen für einen Männer-JGA in Würzburg
  25. Zauberhafte Vintage-Hochzeit: Mit diesen drei Tipps wird der große Tag perfekt
  26. Natürlich Heiraten: Fünf Deko-Tipps aus der Natur
  27. 7 Konditoren aus Franken für Ihre Hochzeitstorte
  28. JGA für Männer in Franken: 5 Ideen rund ums Thema Bier
  29. Männersache: 5 Ideen für einen JGA voller Action und Adrenalin
  30. JGA: Das sollten Sie bei der Orga beachten
  31. Diese 6 Hochzeitsmessen in Franken sollten Sie 2020 nicht verpassen
  32. Heiraten im Sommer: Fünf Tipps für Regenwetter
  33. Hochzeit in der Scheune: 7 Hochzeitslocations in Franken
  34. Hochzeitslocation: Heiraten auf einem Weingut in Franken
  35. 10 Ideen für einen JGA in Würzburg
  36. Kristalle als Hochzeitsdekoration: Dieser funkelnde Trend lässt Ihre Hochzeit strahlen
  37. Heiratsantrag an Weihnachten: Dos und Don'ts bei der Verlobung
  38. Hätten Sie's gewusst: Wie heißen die Hochzeits-Jubiläen?
  39. Eheringe selber schmieden in Franken: So gelingt der perfekte Ring
  40. Hochzeitsauto mieten: Das perfekte Auto für Ihre Hochzeit
  41. So wird die Hochzeitsfeier mit Kindern stressfrei
  42. Checkliste: Das sollten Sie bei einer Hochzeitsfeier zuhause beachten
  43. Tipps von Sellerina Design: Was Sie bei Hochzeitseinladungen beachten sollten
  44. Heiraten in Franken: So gelingt die perfekte Hochzeit an Weihnachten
  45. Trendfarbe 2020: So stylen Sie Ihr Hochzeitsoutfit
  46. Die perfekte Hochzeitseinladung: Das müssen Sie wissen
  47. JGA in Franken 2020: Diese 5 Festivals eignen sich perfekt
  48. Gleichgeschlechtliche Ehe: Das müssen homosexuelle Paare vor der Hochzeit wissen
  49. Blumig bunt: Das sind die Trends 2020 für die perfekte Hochzeitsdekoration
  50. Hochzeitsfeier: Fünf Locations in Franken für die Hochzeit im kleinen Kreis

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Mespelbrunn
  • Weikersheim
  • Veitshöchheim
  • Burgpreppach
  • Birkenfeld
  • Denise Schiwon
  • Heiraten
  • Heiraten in Franken
  • Hochzeiten
  • Märchenhochzeiten
  • Residenz Würzburg
  • Schlossparks
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!