LOCATION

Strandhochzeit und Co.: 5 Ideen für eine Hochzeit am Meer

elegant groom and bride sitting on log on beach and looking away
Strandhochzeit, Leichtturm oder Hochzeitsmühle: Eine Hochzeit am Meer ist ein einzigartiges Erlebnis. Foto: LightFieldStudios (iStockphoto)

Bei der Wahl der Hochzeitslocation am Meer ist eine gute Planung die Voraussetzung. Dabei spielt Ihre Vorstellung vom Wetter eine wichtige Rolle. Bevorzugen Sie lieber mystisches Wattenmeer und eine (fast) ganzjährige raue Brise, dann sollte die Wahl auf die Nordsee fallen. Mögen Sie eher sanftes Wetter, sollten Sie sich für die Ostsee entscheiden. So oder so, eine Hochzeit am Meer kann viele Facetten haben. Wir haben Ihnen die schönsten Ideen zusammengestellt: 

1. Surfer-Feeling: Heiraten am Strand 

Wooden banner on the beach with text "Shoes here, Vows there, Love everywhere" at the wedding venue
Schuhe verboten: bei einer Strandhochzeit ist lockere Atmosphäre vorausgesetzt. Foto: indigosmx (iStockphoto)

Eine Hochzeit am Strand ist beliebt, denn viele Brautpaare ziehen den lockeren Stil am Meer und den Sand unter den Füßen einer gewöhnlichen Hochzeitsfeier vor. Viele (Insel-)Gemeinden sind auf Strandhochzeiten vorbereitet und haben wertvolle Tipps und Locations parat. Die Insel Sylt zum Beispiel, informiert ausführlich über Strandlocations, Dienstleister bis hin zu passenden Unterkünften. Auch eine kirchliche Trauung ist an einem Sylter Strand möglich.

Sollten Sie einen Lieblingsstrand im Kopf haben, an dem Sie zum Beispiel den ersten Urlaub verbracht haben, wenden Sie sich im ersten Schritt an die zuständige Gemeinde. Diese wird sie über alle Möglichkeiten informieren.  

Für Paare, die eine lockere Surfer-Hochzeit im Hippie- oder Boho-Stil bevorzugen, eignen sich Strandhotels im kaliformischen Stil direkt an der Küste. Wer stilecht mit Bulli anreisen möchte, dem bietet manches Surferhotel extra Parkplätze an. Beispiele für eine solche Location sind das Beach Motel in St. Peter Ording an der Nordsee oder die Bretterbude in Heiligenhafen an der Ostsee.

Tipp: Achten Sie bei der Planung auf die Details und lassen Sie sich vom jeweiligen Hotel beraten. Manche Hochzeitsfeiern sind an Zimmerbuchungen oder gastronomische Mindestumsätze gebunden.  

 

2. Einsam, zweisam: Hochzeit auf einer Hallig

Wattenmeer vor der Hallig Süderoog
Hochzeit am Meer: Auf der Hallig Süderoog in der Nordsee können sich Paare trauen lassen. Foto: Carsten Rehder (dpa)

Schätzen Sie eher eine ungestörte Hochzeit am Meer und wollen weit weg von touristischen Hotspots heiraten, empfiehlt sich beispielsweise die Hallig Süderoog in der Nordsee. Auf dieser kleinen Marschinsel vor der Küste können sich Paare im friesischen Pesel (Stube) trauen lassen. Einziger Wermutstropfen: Es gibt keine Übernachtungsmöglichkeiten - dafür leckeres Essen und eine Anreise übers Watt. 

 

3. Hoch hinaus: Trauung auf einem Leuchtturm

dpa-Story - Klimaschutzklagen
Für Paare, die hoch hinaus wollen, ist eine Trauung im Pellwormer Leuchtturm ein außergewöhnliches Erlebnis. Foto: Fabian Sommer (dpa)

Für Paare, die hoch hinaus wollen, empfiehlt sich eine Hochzeit auf einem Leuchtturm. Auf der nordfriesischen Insel Pellworm zum Beispiel, können sich Paare auf dem höchsten Leuchtturm-Standesamt das Ja-Wort geben. Ob Nordsee oder Ostsee, entscheiden Sie sich für diese Hochzeit am Meer, stehen Ihnen die Leuchtturm-Betreiber bei der Organisation mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Leuchttürme auf denen Sie sich trauen lassen können, finden Sie hier.

 

4. Im Hafen der Ehe: Hochzeit auf einem Fischkutter 

Traditional old wooden fisherman boats in harbor at sunset
Auf einem Kutter schippern Brautpaare wortwörtlich in den Hafen der Ehe. Foto: bluejayphoto (iStockphoto)

Wie wäre es nicht mit einer Hochzeit am Meer, sondern auf dem Meer? Verschiedene Gemeinden an der Küste bieten standesamtliche Trauungen auf Kuttern an. Die Trauungen finden im Hafen oder in Küstennähe statt. Danach geht es bei gutem Wetter auf hohe See. Auf der Rückfahrt schippern Sie wortwörtlich in den Hafen der Ehe zurück. Heiraten auf einem Kutter ist zum Beispiel in Büsum oder auf Fehmarn möglich.   

 

5. Nordish by nature: Heiraten in einer Windmühle 

Dutch windmill in Benz
Eine ursprüngliche Trauung können Paare in einer traditionellen Hochzeitsmühle erfahren. Foto: travelview (iStockphoto)

Wer es romantisch und ursprünglich mag, der kann seine Hochzeit am Meer in einer traditionellen nordischen Hochzeitsmühle abhalten. Um eine dieser historischen Locations buchen zu können, müssen Sie zunächst das Standesamt der jeweiligen Gemeinde kontaktieren. Diese halten Informationen und Tipps parat. Das Trauzimmer muss im Anschluss separat reserviert werden. Eine beliebte Hochzeitsmühle finden Sie zum Beispiel in Friedrichskoog an der Nordsee.   

Auswahl an Strandhotels

Egal, ob Sie sich für eine Strandhochzeit, einem Leuchtturm oder einen Fischkutter entscheiden: Aufgrund des unbeständigen Wetters an Deutschlands Küsten sollten Sie eine überdachte, windgeschützte Location zum Feiern parat haben. Hier bieten sich viele Hotels an, die Ihre Hochzeitsfeier ausrichten können.

Eine Auswahl an Nordsee und Ostsee finden Sie hier: 

 

Mehr Inspirationen rund ums Thema Hochzeit

Sie wollen sich mit anderen Gästen oder Bräuten austauschen und Inspirationen für den großen Tag sammeln? Dann werden Sie Mitglied in unserer Facebook-Gruppe oder abonnieren Sie uns auf Instagram - wir freuen uns!

Rückblick

  1. 7 Konditoren aus Franken für Ihre Hochzeitstorte
  2. JGA für Männer in Franken: 5 Ideen rund ums Thema Bier
  3. Männersache: 5 Ideen für einen JGA voller Action und Adrenalin
  4. JGA: Das sollten Sie bei der Orga beachten
  5. Diese 6 Hochzeitsmessen in Franken sollten Sie 2020 nicht verpassen
  6. Heiraten im Sommer: Fünf Tipps für Regenwetter
  7. Hochzeit in der Scheune: 7 Hochzeitslocations in Franken
  8. Hochzeitslocation: Heiraten auf einem Weingut in Franken
  9. 10 Ideen für einen JGA in Würzburg
  10. Kristalle als Hochzeitsdekoration: Dieser funkelnde Trend lässt Ihre Hochzeit strahlen
  11. Heiratsantrag an Weihnachten: Dos und Don'ts bei der Verlobung
  12. Hätten Sie's gewusst: Wie heißen die Hochzeits-Jubiläen?
  13. Eheringe selber schmieden in Franken: So gelingt der perfekte Ring
  14. Hochzeitsauto mieten: Das perfekte Auto für Ihre Hochzeit
  15. So wird die Hochzeitsfeier mit Kindern stressfrei
  16. Checkliste: Das sollten Sie bei einer Hochzeitsfeier zuhause beachten
  17. Tipps von sellerina: Was Sie bei Hochzeitseinladungen beachten sollten
  18. Heiraten in Franken: So gelingt die perfekte Hochzeit an Weihnachten
  19. Trendfarbe 2020: So stylen Sie Ihr Hochzeitsoutfit
  20. Die perfekte Hochzeitseinladung: Das müssen Sie wissen
  21. JGA in Franken 2020: Diese 5 Festivals eignen sich perfekt
  22. Gleichgeschlechtliche Ehe: Das müssen homosexuelle Paare vor der Hochzeit wissen
  23. Blumig bunt: Das sind die Trends 2020 für die perfekte Hochzeitsdekoration
  24. Hochzeitsfeier: Fünf Locations in Franken für die Hochzeit im kleinen Kreis
  25. Verlobt - wie geht's weiter? Das sind die nächsten Schritte
  26. Checkliste Hochzeitsplanung: So planen Sie entspannt Ihre Hochzeit
  27. 5 Ideen für einen JGA in Nürnberg
  28. Hochzeitsbudget: Wie viel kostet eine Hochzeit wirklich?
  29. Hochzeit 2020: Diese Stile sollten Sie nicht verpassen
  30. Hochzeitsfeier: Fünf Locations in Franken für Ihre Hochzeit im Herbst
  31. Hochzeit im Kurpark: Vier Rhön-Lamas waren Trauzeugen
  32. Trash the Dress: Fotoshooting mit dem Brautkleid nach der Hochzeit
  33. Gesunde Candy Bar: Tipps und Rezepte für Ihre Hochzeit
  34. Standesamtliche Trauung: Die 7 schönsten Standesämter in Würzburg und Umgebung
  35. Brautkleider für Schwangere: So finden Sie das richtige Outfit
  36. Schwanger heiraten: Wichtige Tipps für Bräute mit Babybauch
  37. Hochzeitsfeier: So planen Sie Ihre Sitzordnung stressfrei
  38. Brautkleid-Shopping in Franken: So finden Sie Ihr perfektes Hochzeitskleid
  39. Heiraten in Franken: Checkliste für Trauzeugen
  40. 7 Dinge, die Bräute besser vor ihrer Hochzeit wissen
  41. Heiraten in Franken: Das sind die schönsten fränkischen Hochzeitsbräuche
  42. Hochzeitslocation in Franken: Diese Checkliste sollten Sie beachten
  43. Strandhochzeit und Co.: 5 Ideen für eine Hochzeit am Meer
  44. Hochzeitsshooting: Zehn Tipps, wie Sie Ihre Gäste unterhalten können
  45. JGA in Würzburg: 5 Ideen zum Essen gehen
  46. Gebrauchtes Brautkleid verkaufen: Mit diesen Tipps funktioniert's
  47. Hippie-Hochzeit im Spätsommer: Romantischer Indian Summer
  48. Bridal Brunch: Eine leckere Idee für den JGA
  49. Kirchlich heiraten: Was tun, wenn der Partner eine andere Konfession hat?
  50. Tipps für die ewige Erinnerung: Hochzeitsfotos hochladen und teilen

Schlagworte

  • Fabienne Dietz
  • Brautpaare
  • Bräute
  • Heiraten
  • Heiraten in Franken
  • Hochzeiten
  • Hochzeitsfeste
  • Kirchliche Trauung
  • Meere
  • Standesamtliche Trauung
  • Strände
  • Wattenmeer (Nordsee)
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!