Schweinfurt

MP+11 Tipps fürs Wochenende in Unterfranken: Die Landkreise feiern 50 Jahre, im Würzburger Hofgarten ist Weinfest

Großes Festwochenende in Unterfranken: In den Haßbergen, in Main-Spessart und in Rhön-Grabfeld wird Jubiläum gefeiert. Und Honky Tonk kommt ins Dorf.
Schöppeln in blumiger Kulisse: Jetzt ist wieder Weinfest im Hofgarten der Würzburger Residenz. 
Foto: Silvia Gralla | Schöppeln in blumiger Kulisse: Jetzt ist wieder Weinfest im Hofgarten der Würzburger Residenz. 

Noch nichts vor an diesem Wochenende, 2. und 3. Juli? Keine Lust, den ganzen Samstag und Sonntag zuhause oder im eigenen Garten zu verbringen? In ganz Unterfranken sind reichlich Veranstaltungen geboten. Nicht nur das große Kiliani-Volksfest in Würzburg. Wir haben hier ein paar weitere Vorschläge. 1. Für Honky Tonk-Fans: Zehn Bands in PoppenhausenZehn Bands, eine musikalisch-gastronomische Reise: In Poppenhausen im Landkreis Schweinfurt steigt am Samstag das Festival "Honky Tonk goes Dorf". Neun Locations ziehen sich vom Rathaus bis zum Brauereigelände. Der Eintritt ist frei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!