Leverkusen

Mazda MX-5 kommt mit stärkeren Motoren ohne Mehrpreis

Leistungsschub und modernere Assistenzsysteme - Der Madza MX-5 bekommt einige zusätzliche Features ohne Aufpreis spendiert. Neben der stärkeren Motorisierung beider Modellausführungen, sind LED-Scheinwerfer und Müdigkeitswarnungen serienmäßig verbaut.
Mazda MX-5
Auch den jetzt überarbeiteten Roadster MX-5 baut Mazda weiterhin mit Softtop oder als MX-5 RF mit versenkbarem Hardtop. Foto: Mazda
Mazda hat den MX-5 überarbeitet. Drei Jahre nach dem Start der aktuellen Generation bekommt der Roadster vor allem aktualisierte Motoren, die weniger Emissionen erzeugen und dennoch mehr Leistung bieten, teilt der Hersteller mit. Die Markteinführung der aufgewerteten Modelle beginnt Mitte September. Die Preise ändern sich dadurch nicht. Sie beginnen bei 22 990 Euro für die Roadster-Variante mit Softtop und bei 28 690 Euro für den MX-5 RF mit versenkbarem Hardtop. Während sich am Design nur wenig ändert, hat Mazda an die Motoren kräftig Hand angelegt. So wurden die beiden Vierzylinder nicht nur über die Euro ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen