Berlin

Der Renault Kangoo als Gebrauchter

Geräumiger Hochdachkombi: Der Renault Kangoo bietet viel Stauraum und ist unter anderem bei Familien beliebt. Als Gebrauchter weist er allerdings in HU-Prüfungen und auch in der ADAC-Pannenstatistik zahlreiche Mängel auf.
Renault Kangoo
Groß in Fahrt: Freunde des Hochdachkombis Kangoo von Renault schätzen vor allem die großzügigen Platzverhältnisse. Foto: Renault
Renaults Hochdachkombi ist schon ein Phänomen. Bereits die erste Generation, 18 Zentimeter kürzer als die aktuelle Auflage, ist ein wahres Raumwunder. Das Auto verpackt Fahrräder, Sperrgut, überbordendes Urlaubsgepäck und ist dabei unprätentiös. Ein Familienauto, das was abkann, aber auch manchen Handwerker glücklich macht. Doch um die Nachhaltigkeit sieht es eher schlecht aus. Denn im Vergleich zu anderen Autos plagen ihn früh typische Mängel, wie ein Blick auf sein Abschneiden bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU) zeigt. „Die praktischen Vorzüge der cleveren Kangoo-Konstruktion treffen im Alltag leider ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen