Berlin

Mitsubishi Outlander PHEV im Test: SUV auf leisen Sohlen

Er ist so etwas wie der stille Star unter den Geländewagen. Denn kein SUV wird öfter mit Plug-in-Hybrid verkauft als der Mitsubishi Outlander.
Mitsubishi PHEV Outlander
Der überarbeitete Mitsubishi Outlander ist ab 37.990 Euro zu haben. Foto: Mitsubishi Motors
Es gibt aktuell nicht viele Autos, auf die Mitsubishi so richtig stolz sein kann. Der legendäre Lancer Evolution ist im Ruhestand, der Space Star fährt im Zulassungskeller und dem Pick-up L200 stehlen X-Klasse & Co die Schau. Nur der Outlander bietet Grund zur Freude. Zwar hat er gegen Konkurrenten wie VW Tiguan XL, Kia Sorento oder Hyundai Santa Fe auch keine Chancen. Doch zumindest als Plug-in-Hybrid ist er erfolgreich: Kein anderer Steckdosenstromer verkauft sich in Europa so gut wie der Geländewagen aus Japan. Und damit das auch so bleibt, haben die Verantwortlichen ihren stillen Star jetzt zur ...