Dacia Sandero: Was der kleine Billige zu bieten hat

Dacia Sandero       -  Nicht nur von außen hat der Dacia Sandero viel Charme hinzugewonnen. Auch bei Ausstattung und Ambiente wurde deutlich nachgebessert.
Foto: Dacia/dpa-mag | Nicht nur von außen hat der Dacia Sandero viel Charme hinzugewonnen. Auch bei Ausstattung und Ambiente wurde deutlich nachgebessert.

Dacia putzt den Sandero raus: Zwar bleibt der Kleinwagen der rumänischen Renault-Tochter bei einem Grundpreis von 8490 Euro eines der billigsten Autos in Deutschland. Doch mit der dritten Generation wird aus dem einstmals ziemlich altbackenen Ost-Modell ein schmuckes Stadtauto, das sich bei Ausstattung und Ambiente nicht mehr verstecken muss.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung