Im Toyota Yaris GR steckt echter Sportsgeist

Toyota Yaris GR       -  Im Autotest glänzt der Toyota Yaris GR mit einer gelungenen Abstimmung. Zudem behalten die Gummis auf den 18-Zoll-Felgen selbst bei maximal 360 Nm ihre Haftung.
Foto: Toyota Motor Corporation/dpa-mag | Im Autotest glänzt der Toyota Yaris GR mit einer gelungenen Abstimmung. Zudem behalten die Gummis auf den 18-Zoll-Felgen selbst bei maximal 360 Nm ihre Haftung.

Ausgerechnet Toyota. Zwar steht der japanische Gigant wie kein anderer für vernünftige und deshalb oft meist sehr zahme Massenmodelle. Doch beim neuen Yaris GR blitzt nun eine kräftige Portion Leidenschaft hervor. Eben noch ein braver Kleinwagen mit genügsamen Hybridantrieb, wird aus ihm unter der Regie der Motorsportabteilung Gazoo Racing ein Rennwagen für die Westentasche, mit dem weltweit 25.000 Kunden Toyota von einer ganz anderen Seite kennen lernen können. Denn 192 kW/261 PS in einem Auto von gerade mal vier Metern und 1280 Kilo versprechen mehr Spaß als ihn die meisten echten Sportwagen bieten können. ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!