Bahn feiert Weltpremiere: Erste digitale S-Bahn gestartet

Bahn feiert Weltpremiere       -  Erstmals startete in Hamburg eine vollautomatisch fahrende, digital gesteuerte S-Bahn.
Foto: Marcus Brandt/dpa/Archivbild | Erstmals startete in Hamburg eine vollautomatisch fahrende, digital gesteuerte S-Bahn.

Die Deutsche Bahn und der Technologiekonzern Siemens feiern eine Weltpremiere auf der Schiene: Erstmals startete in Hamburg eine vollautomatisch fahrende, digital gesteuerte S-Bahn. Bahnchef Richard Lutz kündigte an, dass die Technologie in Zukunft schrittweise auf das gesamte S-Bahn-Netz der Hansestadt ausgedehnt werden soll. Nach Worten von Siemens-Chef Roland Busch handelt es sich um eine „Blaupause für die Digitalisierung der Schiene in Deutschland, Europa und der ganzen Welt”. Autonome Bahnen gebe es zwar schon länger.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung