Klassische Transporter abseits vom Bulli

Der Klassiker schlechthin       -  Der Bulli (hier T2) ist ein begehrter Transporter, was sich auch in hohen Preisen widerspiegelt.
Foto: Axel Heimken/dpa/dpa-tmn | Der Bulli (hier T2) ist ein begehrter Transporter, was sich auch in hohen Preisen widerspiegelt.

Wer an historische Kleintransporter denkt, hat meist einen VW Bulli im Kopf, vielleicht noch einen alten Ford Transit. Doch es gibt weitere leichte Nutzfahrzeuge jenseits der meistverkauften Transporter, die heute noch für Oldtimer-Fans mit viel Platzbedarf interessant sein könnten. Wie etwa der Mercedes L 206 D, ein Transporter mit einer langen Geschichte. Mit zugekaufter Firma das Modellangebot erweitert Vor rund 50 Jahren kaufte Daimler-Benz den Transporter-Hersteller Hanomag-Henschel.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung