Woran erkenne ich gute Autoreifen?

Autoreifen       -  Wer viel und weiträumig unterwegs ist, sollte stets wert auf Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter legen.
Foto: Markus Scholz/dpa-tmn | Wer viel und weiträumig unterwegs ist, sollte stets wert auf Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter legen.

Im Herbst die Sommerreifen runter und die Winterreifen rauf - im Frühjahr das Ganze umgekehrt: Und jetzt brauchen Sie auch noch neue Sommerreifen? Wie soll man bei der großen Auswahl beim Händler und in Online-Shops einen guten von einem schlechten Reifen unterscheiden? Ein Überblick. Das grundsätzliche Problem beim Reifenkauf ist, dass Reifen für den Laien alle gleich aussehen. „Selbst wenn man an einem Reifen lecken würde, könnte man keinen Unterschied feststellen, die würden alle gleich schmecken”, sagt Constantin Hack vom Auto Club Europa (ACE). Der Experte hat in der Vergangenheit auch die ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung