Pollen-Allergiker: Jetzt Innenraumfilter im Auto wechseln

Luftfilter Innenraum Auto Pollen Allergie       -  So saubere Luft wie möglich: Besonders Pollenallergiker lassen vor der Saison besser den Innenraumluftfiler tauschen.
Foto: Christin Klose/dpa-tmn | So saubere Luft wie möglich: Besonders Pollenallergiker lassen vor der Saison besser den Innenraumluftfiler tauschen.

Für Pollenallergiker ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um den Innenraumfilter zu wechseln - noch bevor der Frühling so richtig los geht. Ein neuer Filter wirkt am besten und sollte daher nach Angaben des Auto Club Europa (ACE) noch vor dem Pollenflug im Auto sein. Neben Pollen stoppt der mehrlagige Filter auch Rußpartikel, Bremsstaub oder Reifenabrieb und lässt nur saubere Luft durch.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung