Max Mara in Berlin: Der Boom der Resort-Kollektionen

Max Mara - Ute Lemper       -  Ute Lemper im Marlene-Dietrich-Look.
Foto: Jennifer Erdom/Max Mara | Ute Lemper im Marlene-Dietrich-Look.

Berlin, Neues Museum: Wo man sonst Kunst und Kultur der Vergangenheit angucken kann, gab es am Montagabend die Mode von morgen zu sehen. Max Mara hatte diesen imposanten Ort auserwählt, um seine Resort-Kollektion 2020 vorzustellen. Zwei Tage lang zelebrierte das italienische Top-Label dieses Ereignis. Von einer „Cabaret Night” mit Ute Lemper (sie lief auch als Model in der Show) am Vorabend bis zum After-Show-Dinner. Mit einer hohen Promi-Dichte: von Nicky Hilton Rothschild über Fußballprofi André Schürrle bis TV-Moderatorin Palina Rojinski. Und nicht nur der äußere Rahmen, die ganze Kollektion ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!