UNTERFRANKEN

#mpLeserfoto2019: So kommt dein Instagram-Foto in die Zeitung

Bis zum 11. Dezember sucht die Main-Post sehenswerte Instagram-Fotos aus Unterfranken. Die besten Einsendungen unter dem Hashtag #mpLeserfoto2019 werden am 14. Dezember in der Zeitung abgedruckt. Foto: Patty Varasano

Die Main-Post bedankt sich für 20.000 Abonnenten auf Instagram! Dazu suchen wir wieder Instagram-Fotos aus der Region. Die schönsten davon drucken wir in der Zeitung ab. Schon im vergangenen Jahr war die Aktion ein voller Erfolg. Über 1000 Einsendungen kamen innerhalb weniger Tage zusammen. Rund zwei Dutzend der Instagram-Fotos haben anschließend ihren Weg auf eine Doppelseite in der Main-Post gefunden.

Nun gibt es eine Neuauflage der Mitmach-Aktion: Bis 11. Dezember suchen wir unter unseren Instagram-Abonennten wieder die schönsten Fotos aus Unterfranken. Eine Auswahl davon wird am Samstag, dem 14. Dezember 2019, auf einer Doppelseite der Gesamtausgabe abgedruckt.

Wie kann ich teilnehmen?

In Instagram auf dem eigenen Profil bis 11. Dezember, 11 Uhr, eines oder mehrere Fotos mit dem Hashtag #mpLeserfoto2019 markieren. Dein Profil muss öffentlich einsehbar sein.

Wie erhöhe ich meine Chancen ausgewählt zu werden?

Alle eingesendeten Fotos werden von der Redaktion gesichtet und rund 20 davon für den Abdruck ausgewählt. Dabei soll möglichst ein Querschnitt durch ganz Unterfranken abgebildet werden. Eine kurze Beschreibung des Motivs im Beschreibungstext auf Instagram und eine möglichst präzise Ortsangabe sind dabei erwünscht.

Der Einsatz übermäßiger Bildbearbeitung oder das Einfügen von Wasserzeichen senken die Chance auf einen Abdruck. Fotomontagen müssen entsprechend gekennzeichnet werden.

Das Bild zeigt das Ergebnis von der Aktion aus dem vergangenen Jahr. Auch dieses mal soll wieder eine Doppelseite mit de... Foto: Main-Post

Welche Rahmenbedingungen gelten?

Die eingeräumten Nutzungsrechte an den Fotos werden generell nicht vergütet. Abgebildete Personen müssen ihr Einverständnis für die Veröffentlichung gegeben haben, was im Streitfall vom Einsender des Fotos belegt werden muss. Für die Urhebernennung wird das Instagram-Pseudonym verwendet. Bitte die Teilnahmebedingungen unten beachten!

Zeigt die Main-Post auch außerhalb der Aktion Leserfotos?

Neben professionellen Fotos, die bei der journalistischen Recherche in Mainfranken entstehen, zeigen wir auch viele Bilder von Hobby-Fotografen aus der Region. Dabei kann sich jeder beteiligen: Dazu einfach das Instagram-Profil @mainpost.de in einem selbst geschossenem und bemerkenswertem Bild aus der Region markieren. Die Redaktion wählt die besten Einsendungen aus und veröffentlicht sie unter Angabe des Urhebers im Main-Post-Account mit aktuell über 20.000 Abonnenten. Auch wer auf seinem Profil selbst nur wenige Abonnenten hat, kann so sehr viele Menschen erreichen und Aufmerksamkeit für seine Bilder schaffen.

Teilnahmebedingungen #mpLeserfoto2019

Die Aktion wird von der Main-Post Digitale Medien GmbH (Berner Straße 2, 97084 Würzburg), im Folgenden Main-Post genannt, durchgeführt. Mitmachen darf jede Privatperson ab 18 Jahren mit einem Wohnsitz in Deutschland, die über einen Instagram-Account verfügt und dem Account @mainpost.de folgt.

Teilnahmeberechtigt ist, wer alle erforderlichen Daten richtig angegeben hat und diese Teilnahmebedingungen akzeptiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle an der Konzeption und Umsetzung dieser von der Main-Post organisierten Aktion beteiligten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Der Teilnehmer versichert, dass er an den eingesendeten Foto die uneingeschränkten Urheber- und Nutzungsrechte besitzt und die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat. Der Teilnehmer versichert weiterhin, dass das Foto frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

Fotomontagen sind als solche zu kennzeichnen. Abgebildete Personen müssen ihre ausdrückliche Einwilligung für eine Veröffentlichung in den unten genannten Medien erteilt haben, was der Teilnehmer auf Anforderung der Main-Post belegen muss. Sollten Dritte dennoch Ansprüche wegen der Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer die Main-Post von allen Ansprüchen frei.

Das Foto muss in Unterfranken aufgenommen worden sein und der genauere Standort sollte vom Teilnehmer inklusive einer kurzen Bildbeschreibung angegeben werden. Die Main-Post behält sich vor, Teilnehmer auszuschließen, deren Fotos diesen Kriterien nicht entsprechen.

Der Zeitraum zur Einsendung der Fotos beginnt am 28.11.2019 (8 Uhr) und endet am 11.12.2019 (11 Uhr). Es dürfen mehrere Fotos eingereicht werden. Die Teilnahme erfolgt durch Verwendung des Hashtags #mpLeserfoto2019 im Kommentar unter einem eigenen auf Instagram im eigenen Profil des Teilnehmers geposteten Bild innerhalb des oben angegebenen Einsendung-Zeitraums.

Damit räumt der Teilnehmer der Main-Post Digitale Medien GmbH und den mit der Main-Post Digitale Medien GmbH gesellschaftsrechtlich verbundenen Unternehmen der Mediengruppe Main-Post das einfache Recht ein, das Bild unter Angabe des Instagram-Account-Namens des Teilnehmers honorarfrei in der Gesamtauflage abzudrucken und in digitalen Medien wie ePaper, Instagram, Facebook, Twitter, Websites zeitlich unbeschränkt zu verbreiten, zu veröffentlichen, zu vervielfältigen öffentlich zugänglich zu machen und bereitzuhalten. Für die Einräumung der vorgenannten Nutzungsrechte erhält der Teilnehmer keine Vergütung.

Für die Urhebernennung wird das Instagram-Pseudonym verwendet. Der Urheber kann per Privatnachricht auf Instagram oder per E-Mail an red.online@mainpost.de mitteilen, wenn er eine andere Form der Namensnennung wünscht.

Mit der Veröffentlichung eines Fotos entsprechend der vorstehenden Kriterien akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen sowie die Hinweise zum Datenschutz, die ebenfalls Bestandteil der Teilnahmebedingungen sind.

Die Auswahl der in der Aktion zur Veröffentlichung durch die Main-Post bestimmten Fotos geschieht ausschließlich redaktionell durch die Main-Post. Kriterien sind hierbei Originalität des Fotos, optische Erscheinung, Farbgebung und Ästhetik, Aktualität, regionaler Bezug sowie aussagekräftige Ortsangabe und Beschreibung des abgebildeten Motivs.

Es gelten die Datenschutzbedingungen der Main-Post. Die Datenschutzerklärung für Social Media Seiten finden Sie hier: https://www.mainpost.de/9967389 Weitere Angaben zu Gewinnspielen finden Sie hier: https://www.mainpost.de/9967339 Alle Informationen zum Datenschutz der Main-Post finden Sie hier: www.mainpost.de/datenschutz.

Die Aktion steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram unterstützt oder organisiert. Sofern seitens Instagram Daten verarbeitet werden, ist die Main-Post hierfür nicht verantwortlich. Der Teilnehmer muss sich selbst über die Datenschutzbedingungen von Instagram informieren. Die Datenschutzrichtline von Instagram finden Sie hier: https://help.instagram.com/519522125107875. Sie können Instagram hier kontaktieren: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland; impressum@support.instagram.com

Schlagworte

  • Würzburg
  • Lukas Will
  • Daten und Datentechnik
  • Digitaltechnik
  • Elektronische Medien und Internet
  • Facebook
  • Fotografien
  • Instagram
  • Main-Post Würzburg
  • Medien und Internet
  • Social Media
  • Twitter
  • Unterfranken
  • Websites
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!