WÜRZBURG

Kolumne "Leben & Laufen": Auf der Suche nach dem Glück

Wer läuft, hat mehr vom Leben. Das gilt nicht nur aus medizinischer Sicht. Laufen ist ein ganzheitliches Erlebnis. Warum, darüber schreibt Redakteur Andreas Jungbauer.
Leben & Laufen: Auf der Suche nach dem Glück
Redakteur Andreas Jungbauer (47) läuft seit 23 Jahren Marathon und kürzere Strecken. Im Rahmen der Serie berichtet er über Erfahrungen und gibt Tipps weiter.
Bestimmt haben Sie schon mal vom „Runner's High“ gehört – eine Art Laufrausch, der einem ab einer bestimmten Distanz Flügel verleiht. Statt Anstrengung mit jedem Schritt scheint man über die Strecke zu schweben. Wissenschaftliche Untersuchungen dazu existieren zuhauf: Der Körper schüttet beim Laufen stimmungsaufhellende Glückshormone wie Serotonin oder Dopamin aus.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen