WÜRZBURG

Kolumne "Leben & Laufen": Einfach mal weg mit der Uhr!

Wer läuft, hat mehr vom Leben. Das gilt nicht nur aus medizinischer Sicht. Laufen ist ein ganzheitliches Erlebnis. Warum, darüber schreibt Redakteur Andreas Jungbauer.
Leben & Laufen: Auf der Suche nach dem Glück
_
Sie war ein Stück Nostalgie. Vor wenigen Wochen hat meine Laufuhr ihren Geist aufgegeben. Es war meine erste und bisher einzige. 23 Jahre lang hat sie wertvolle Dienste verrichtet. Eine banale Stoppuhr – modisch überholt – mit 30 Zwischenzeiten, das hat mir gereicht. Die Nachfolgerin an meinem Handgelenk kann viel mehr: Herz- und Schrittfrequenz checken, Strecken vermessen, Höhenprofile erstellen... Aber will und brauche ich das alles? Diese kleinen, als Uhren getarnten Laufcomputer verführen uns zur permanenten Aufzeichnung, zur Kontrolle, zur Programmierung. Als wären wir im Alltag nicht schon ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen