Eiweißpulver für Sportler meist überflüssig

Eiweißpulver       -  Laut Experten sind Eiweißpulver als Nahrungsergänzung nur in Ausnahmefällen sinnvoll.
Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn | Laut Experten sind Eiweißpulver als Nahrungsergänzung nur in Ausnahmefällen sinnvoll.

Auf einen Eiweißshake nach dem Sport könnten die meisten Menschen aus Sicht der Stiftung Warentest verzichten. Der Körper brauche diese Extraportion Eiweiß in der Regel nicht, berichtet die Zeitschrift „test” (Ausgabe 4/20). An Produkten mangelt es nicht. Die Bandbreite reicht von Eigenmarken der Drogerien über Markenhersteller bis hin zu Pulvern mit Insekteneiweiß oder veganen Bio-Alternativen. Gut die Hälfte der Pulver war „in Ordnung” 21 Eiweißpulver hat die Stiftung Warentest einer Analyse unterziehen lassen. 11 waren demnach „insgesamt in Ordnung”. 6 ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung