Sieben Fakten rund ums Yoga

Yoga       -  Regelmäßiges Yoga kann entspannend und stressreduzierend wirken. Auch bei Rückenschmerzen sind Verbesserungen möglich.
Foto: Sebastian Gollnow/dpa | Regelmäßiges Yoga kann entspannend und stressreduzierend wirken. Auch bei Rückenschmerzen sind Verbesserungen möglich.

Am Welt-Yoga-Tag (21. Juni) kommen normalerweise massenhaft Leute zusammen und grüßen die Sonne. Vor zwei Jahren gab es laut Guinness gar die größte Yoga-Lektion aller Zeiten. Mehr als 100.000 Menschen kamen dazu in der nordindischen Millionenstadt Kota zusammen. Doch dieses Jahr wird ein neuer Rekord schwierig. Er könnte sogar in Corona-Zeiten fatale Folgen haben - gerade in Indien mit momentan rund 10.000 Neuinfektionen täglich. Und auch in Deutschland feiern die meisten Yogis den Tag wohl notgedrungen im kleinen Kreis. Hier nun sieben Fakten rund ums Yoga: - Warum Welt-Yoga-Tag : Den Tag hatte Indiens ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant