BAD KISSINGEN

Beethoven emotionsgeladen bis ins leiseste Pianissimo

Die Deutsche Kammerphilharmonie und der Pianist Emre Yavuz zeigten sich beim Kissinger Sommer mit Beethovens fünftem Klavierkonzert als ideale Partner.
kg-Emre Yavuz
Emre Yavuz Foto: Foto: Kissinger Sommer
Wie grandios die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen sich auf Solisten einzustellen vermag, ohne die eigene Authentizität zu vernachlässigen, hatten die Musikerinnen und Musiker bereits vor ein paar Tagen in ihrem Zusammenspiel mit dem Geiger Christian Tetzlaff gezeigt. Nun trat das Orchester im nicht ausverkauften Max-Littmann-Saal des Bad Kissinger Regentenbaus mit Beethovens drittem Klavierkonzert an, um in partnerschaftlicher Harmonie mit Emre Yavuz zu musizieren. Der 1990 in Izmir in der Türkei geborene Künstler, der schon während seiner Gymnasialzeit von Fazil Say und anderen hochkarätigen Lehrern ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen