Würzburg

Caveman: Kartoffelchips in der Steinzeithöhle

Holger Dexne unterhält als „Caveman“ im Bockshorn.Das Stück über Geschlechterklischees funktioniert hervorragend in der 18 Jahre alten Regie von Esther Schweins.
In dem Ein-Mann-Stück „Cavemann. Du sammeln, ich jagen!“ schlüpft Holger Dexne im Würzburger Bockshorn in die Rolle von Tom. Dieser wurde von seiner Frau vor die Tür gesetzt und versucht zu ergründen, was eigentlich immer schief läuft zwischen ... Foto: Patty Varasano
Jährlich kommt der Steinzeitmann nach Würzburg. Heuer gab Holger Dexne am 4. und 5. Januar das Ein-Mann-Stück „Caveman. Du sammeln. Ich jagen!“ im zweimal ausverkauften Bockshorn. Paare aller Altersklassen amüsierten sich über ein geschickt eingefädeltes Nummernkabarett voll Geschlechterklischees, die zwei große Bühnenvorteile miteinander teilten: Der amerikanische Autor Rob Becker demonstrierte sie anhand detailliert ausgesponnener und insofern scheinbar differenziert betrachteter Situationen; und diese Situationen sind spielbar, haben Handlung und ermöglichen einem prima Schauspieler wie Dexne ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen