BERLIN

Die Welten der Muslime

Einen Einblick in die „Welten der Muslime“ gibt das Ethnologische Museum in Berlin. Fast 250 originale Werke aus den hochkarätigen Sammlungsbeständen sollen die ganze Vielschichtigkeit der islamischen Welt deutlich machen.
Einen Einblick in die „Welten der Muslime“ gibt das Ethnologische Museum in Berlin. Fast 250 originale Werke aus den hochkarätigen Sammlungsbeständen sollen die ganze Vielschichtigkeit der islamischen Welt deutlich machen. Wie das Museum mitteilte, werden sowohl die orthodoxen und mystischen Dimensionen der Religion wie auch die alltägliche Praxis aus Ländern von Nordafrika bis Zentralasien vorgestellt. Am Beispiel der Hausarchitektur geht es auch um das kontroverse Thema, wie Frauen im Islam dem privaten Bereich zugeordnet werden, Männer dem öffentlichen Raum.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen