Würzburg

Exklusiver Fortsetzungsroman, Folge 2: "Für immer Elisa"

"Die unerhörten Ereignisse eines fränkischen Sommers": in sechs Kapiteln, von sechs Autoren aus der Region. Hier Folge 2 von Johannes Jung.
Illustration, Episoden Roman, Für immer Elisa, Teil 2 Web Foto: Ivana biscan
Draußen ein leises Klappern am Postkasten. Werner Brauer stand am Fenster und grüßte kurz zur Zeitungsbotin hinaus, in den dämmernden Morgen hinein. Also: Die Main-Post hereinholen, die Kaffeemaschine anwerfen. Ha! Die Kaffeemaschine! Ein Geburtstagsgeschenk seiner Kinder, voll bester Absichten und voll sensibler Elektronik. Und bei Eva, seiner Haushaltshilfe, da war das Wunderwerk heiß und willig, spotzte und zischte Cappuccinos und diese neumodischen Lattenkaffees heraus, dass die Milch nur so schäumte. Bei ihm aber – stets nur ein alarmierendes Blinken auf dem Display, eine Schreckensbotschaft: ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen