SCHWEINFURT

Fanzine "Der kosmische Penis" feiert: Mehmet Scholl als Jubiläumspate

Demnächst erscheint die 100. Ausgabe des schrägen Schweinfurter Blättchens „Der kosmische Penis“. „Das Organ der freien Jugend“ ist Deutschlands zweitältestes Fanzine.
Mehmet Scholl, Pate der 100. Ausgabe des Schweinfurter Fanzines „Der kosmische Penis”. Foto: Foto: Achim Bogdahn
Wer lange genug durchhält, standhaft jeden vermeintlichen letzten Schrei ignoriert, sich selbst und seiner Sache treu bleibt, kurz: Wer keine Angst davor hat, irgendwann als Überbleibsel oder Anachronismus abgetan zu werden, der hat reelle Chancen, irgendwann seinerseits auf einmal wieder richtig hip zu werden. Weil eben all die letzten Schreie inzwischen verstummt oder zum Hintergrundrauschen abgeflaut sind. In Schweinfurt erscheint seit 1987 meist dreimal jährlich ein Fanzine, das in jeder Hinsicht als Anachronismus gelten muss. 84 Seiten auf kopierten, zusammengehefteten DIN A4-Blättern in Schwarz/Weiß. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen